MDAX
- DER AKTIONÄR

MDAX: Durchknaller des Jahres ?

10.000 Punkte Marke rückt näher

Der Midcap-Index (MDAX) schrieb bereits im abgelaufenen Jahr 2006 deutliche Zeichen auf das Frankfurter Börsenparkett. Der Index schoss von einem Rekordstand zum nächsten Hoch. Dieser Trend setzt sich auch 2007 fort. Der MDAX hat diese Marken speziell einigen Werten im Index zu verdanken. Analysten sehen in diesem Jahr das Durchbrechen der 10.000 Punkte Marke.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Angst vor Krieg - das geht im Hebel-Depot ab

Am deutschen Aktienmarkt ist die Unsicherheit deutlich gestiegen. Das Angstbarometer, der VDAX der Deutschen Börse, stieg seit seinem Tief um über 80 Prozent. Die Gründe sind vielfältig: Zweifel an Trumps Steuerreform, Krise in Nordkorea, Syrien-Krieg und Terror in Europa. Auch die bevorstehenden … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

22% - Hebel-Depot macht richtig Spaß!

An der Börse herrscht passend zum Wetter eitel Sonnenschein. Der deutsche Aktienmakr präsentiert sich bärenstark und steht nur noch wenige Punkte von seinem Allzeithoch entfernt. Entsprechend positiv entwickelt sich das Hebel-Depot des AKTIONÄR. mehr