Volkswagen
- DER AKTIONÄR

Maydorns Meinung: Volkswagen, Bayer, Nordex, Chorus Clean Energy, JinkoSolar, BYD, Orocobre

In Maydorns Meinung nimmt sich Börsenexperte Alfred Maydorn Zeit, um die neuesten Entwicklungen bei den beliebtesten Aktien deutscher Anleger einzuschätzen – und sie mit seiner persönlichen Meinung zu versehen. In dieser Ausgabe geht es um Volkswagen, Bayer, Nordex, Chorus Clean Energy, JinkoSolar, BYD und Orocobre. 

Auf den ersten Blick sehen sie VW-Zahlen recht solide aus. Schaut man aber genauer hin, dann gibt es doch so einiges auszusetzen, wie Börsenexperte Alfred Maydorn erläutert. Die Bayer-Aktie leidet weiter unter der schwebenden Monsanto-Übernahme. Ist die Aktie auf dem aktuellen Niveau kaufenswert? 

Darüber hinaus geht es in Maydorns Meinung um die beiden Solar-Aktie Chorus Clean Energy und JinkoSolar, um den chinesischen Elektroauto-Spezialisten BYD und um die australische Lithium-Aktie Orocobre, deren Aufwärtsbewegung nicht enden will. 

Es gibt Maydorns Meinung auch als täglichen Newsletter – und zwar kostenlos. Wenn Sie sich jetzt anmelden, erhalten Sie zusätzlich die neue Studie „Die Spekulation des Jahres: 280 Prozent Gewinn mit der Aktie der Zukunft“. Einfach auf diesen Link klicken und in den Verteiler eintragen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Es gibt Maydorns Meinung auch als täglichen Newsletter – und zwar kostenlos. Wenn Sie sich jetzt anmelden, erhalten Sie zusätzlich die Studie „Solar-Revolution: Diese Aktie steigt um 165 Prozent“. Einfach auf diesen Link klicken und in den Verteiler eintragen.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Jochen Kauper | 0 Kommentare

Porsche Holding: Heisse Kisten und 3D Drucker

Die Porsche Holding hat gerade einmal 30 Mitarbeiter. Mit diesen scheffelte die Firma von Januar bis September 2,20 Milliarden Euro Gewinn. Macht pro Mitarbeiter knackige 73 Millionen Euro. Nicht schlecht!
Noch spannender als das pure Zahlenwerk ist das Innenleben der Porsche SE (PSE). Soll heißen: … mehr
| Jochen Kauper | 0 Kommentare

VW und Nvidia – gut für die Aktie

VW wird gemeinsam mit dem Chiphersteller Nvidia Künstliche Intelligenz (KI) in die Autos packen. Bedeutet: KI-Funktionen wie Gesichtserkennung zum Entriegeln des Fahrzeugs von außen, ein Warnsignal für Fahrräder, Gestenerkennung für Bedienelemente, natürliche Spracherkennung für eine einwandfreie … mehr