Tesla
- DER AKTIONÄR

Maydorns Meinung: Tesla, Daimler, Deutsche Post, Infineon, Bet-at-home, JinkoSolar, Steinhoff

Maydorns Meinung, Maydorn, Alfred 20140520

In Maydorns Meinung analysiert Börsenexperte Alfred Maydorn die neuesten Entwicklungen der beliebtesten Aktien deutscher Anleger – und versieht sie mit seiner persönlichen Meinung. In dieser Ausgabe geht es um Tesla, Daimler, Deutsche Post, Infineon, Bet-at-home, JinkoSolar und Steinhoff. 

Die Aktie von Tesla setzt ihre Aufwärtsbewegung fort. Angetrieben wird das Papier durch die immer besser laufende Model-3-Produktion und einige positive Analastenkommentare. Ist jetzt sogar ein weiterer Anstieg in Richtung Allzeithoch möglich? 

Darüber hinaus geht es in Maydorns Meinung um den Abgas-Skandal bei Daimler und die Auswirkungen auf die Aktie, die überraschende Gewinnwarnung der Deutschen Post, die vollen Auftragsbücher bei Infineon und um die Aussichten der drei mehr oder weniger stark angeschlagenen Aktien von Bet-at-home, JinkoSolar und Steinhoff.

Maydorns Meinung gibt es auch als täglichen Newsletter. Wenn Sie auch von Montag bis Donnerstag über spannende Börsenthemen und aussichtsreiche Aktien auf dem Laufenden bleiben wollen, tragen Sie sich einfach in auf www.maydorns-meinung.de in den Verteiler ein.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Jochen Kauper | 0 Kommentare

NIO: Aussichtsreicher als Tesla!

Vor wenigen Tagen machte die NIO-Aktie einen gewaltigen Satz nach oben. Baillie Gifford hat sich mit 11,4 Prozent eingekauft beziehungsweise 85,3 Millionen Aktien am chinesischen Elektroautobauer gesichert. Baillie Gifford ist eine Investment-Management-Firma mit Sitz in Edinburgh. Gegründet 1908, … mehr