Nordex
- DER AKTIONÄR

Maydorns Meinung: Nordex, Capital Stage, JinkoSolar, Tesla, Orocobre, Millennial Lithium

In Maydorns Meinung nimmt sich Börsenexperte Alfred Maydorn Zeit, die neuesten Entwicklungen bei den beliebtesten Aktien deutscher Anleger einzuschätzen – und sie mit seiner persönlichen Meinung zu versehen. In dieser Ausgabe geht es um Nordex, Capital Stage, JinkoSolar, Tesla, Orocobre und Millennial Lithium. 

Heute beschäftigt sich Börsenexperte Alfred Maydorn ausschließlich mit Aktien aus dem Bereich Erneuerbarer Energien. Bieten die Aktien des Winsanlagenbauers Nordex und des Solar- und Windparkbeteibers Capital Stage nach den jüngsten Abschlägen Kaufchancen? 

Und wie geht es weiter mit JinkoSolar? Der chinesische Solarkonzern könnte sich als einer der Gewinner der laufenden Solarkrise entpuppen. Und Tesla? Gerät das Unternehmen nach den neuesten Ankündigungen der deutschen Automobilindustrie, ein Schnelladenetz aufbauen zu wollen in die Defensive? 

Schließlich geht es in der neuen Ausgabe von Maydorns Meinung um die beiden Lithuim-Unternehmen Orocobre und Millennial Lithium. Beide Aktien befinden sich im E-Mobility-Depot des maydornreport.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Martin Mrowka | 0 Kommentare

Nordex: Neuer Auftrag - neue Hoffnung

So kann's gerne weitergehen, wird so mancher Nordex-Aktionär denken. In der vergangenen Woche heimste der deutsche Windkraftanlagen-Bauer drei Aufträge aus Spanien ein, nun folgt ein Großauftrag aus Brasilien. Die Nordex-Aktie arbeitet an ihrem Turnaround. mehr
| Martin Mrowka | 0 Kommentare

Nordex: Aktie steigt - aber warum?

Zu den stärksten Werten im TecDAX zählt heute einmal mehr die Aktie von Nordex. Neue Fundamentalfakten gibt es jedoch nicht. Die Aktie wird offenbar von Spekulanten getrieben, nachdem verschiedene Finanzportale die technische Situation des gebeutelten Werts positiv hervorgehoben hatten. mehr