Lufthansa
- DER AKTIONÄR

Maydorns Meinung: Lufthansa, Netflix, Tesla, JinkoSolar, Naga Group, Baumot, QSC

In Maydorns Meinung analysiert Börsenexperte Alfred Maydorn die neuesten Entwicklungen der beliebtesten Aktien deutscher Anleger – und versieht sie mit seiner persönlichen Meinung. In dieser Ausgabe geht es um die Aktien von Lufthansa, Netflix, Tesla, JinkoSolar, Naga Group, Baumot und QSC. 

Die Lufthansa und Netflix haben jeweils sehr gut Quartalszahlen vorgelegt, die Aktien reagieren allerdings sehr unterschiedlich auf die Ergebnisse. Börsenexperte Alfred Maydorn sagt, wie die Zahlen zu bewerten sind und bei welcher Aktie sich jetzt der Einstieg lohnen könnte.

Darüber hinaus geht es in der neuen Ausgabe von Maydorns Meinung um den neuen Rücksetzer bei Tesla, den Höhenflug der Aktie von JinkoSolar, die beiden Zocker-Aktien Naga Group und Baumot und die plötzliche Trendwende beim deutschen IT-Dienstleister QSC.

Maydorns Meinung gibt es auch als täglichen Newsletter. Wenn Sie auch von Montag bis Donnerstag über spannende Börsenthemen und aussichtsreiche Aktien auf dem Laufenden bleiben wollen, tragen Sie sich einfach in auf www.maydorns-meinung.de in den Verteiler ein.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

Lufthansa-Aktie: „Riskant, aber lukrativ“

Die Experten des Analysehauses RBC Capital haben die Anteilscheine der Deutschen Lufthansa erneut näher unter die Lupe genommen. Dabei wurde das Anlagevotum mit „Outperform“ bestätigt. Darüber hinaus wurde auch das Kursziel für die Aktie des deutschen Branchenprimus von 36,00 auf 37,00 Euro … mehr
| Jochen Kauper | 0 Kommentare

Lufthansa kann mit ordentlichen Zahlen punkten

Zuletzt hat die Billigairline Ryanair mit ihren Zahlen keine besonders gute Figur abgegeben. Die Lufthansa dagegen kann bei den Anlegern durchaus Pluspunkte sammeln. Die Lufthansa hat die teure Integration von Air-Berlin-Teilen und höhere Treibstoffkosten im abgelaufenen Quartal dank höherer … mehr