Gazprom
- DER AKTIONÄR

Maydorns Meinung: Gazprom, JinkoSolar, Deutsche Post, Bayer, SAP, Dialog Semiconductor, Manz

In Maydorns Meinung nimmt sich Börsenexperte Alfred Maydorn Zeit, um die neuesten Entwicklungen bei den beliebtesten Aktien deutscher Anleger einzuschätzen – und sie mit seiner persönlichen Meinung zu versehen. In dieser Ausgabe geht es um Gazprom, JinkoSolar, die Deutsche Post, Bayer, SAP, Dialog Semiconductor und Manz.

 

Auch zu Beginn des neuen Jahres stehen die Aktien von Gazprom und JinkoSolar im Fokus der Anleger. Börsenexperte Alfred Maydorn schätzt die Perspektiven der beiden Titel und ihre Abhängigkeit vom Ölpreis ein, der auch im neuen Jahr weiter nachgibt.

 

Mit der Deutschen Post, Bayer und SAP sind gleich drei DAX-Titel ein Thema in der neuen Ausgabe von Maydorns Meinung. Wie sind hier die Perspektiven für 2015 und welche der drei Werte sind derzeit kaufenswert?

 

Und schließlich bewertet Alfred Maydorn noch die beiden TecDAX-Aktien von Dialog Semiconductor und Manz und gibt einen Ausblick auf die weitere Entwicklung am Aktienmarkt im Jahr 2015.

 

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

Gazprom: Deshalb fällt die Aktie

In den vergangenen Monaten wurden die Anteilseigner des russischen Erdgasriesen Gazprom regelmäßig durch zum Teil deutliche Kursrückgänge gebeutelt. Auch zum heutigen Handelsstart geht es mit dem Aktienkurs wieder nach unten. Allerdings dürfte dies bei den Aktionären wohl kaum für größeren Unmut … mehr
| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

Gazprom: Starke Entwicklung

Bedingt durch die niedrigen Ölpreise (die über kurz oder lang auch die Gaspreise belasten) und die weiterhin belasteten Beziehungen zwischen Russland und den westlichen Staaten läuft es für die Gazprom-Aktie 2017 schlecht. Dabei kann sich die operative Geschäftsentwicklung beim Erdgasriesen … mehr
| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

Gazprom: Wann ist der Dividendenstichtag?

Die Anteilseigner von Gazprom hatten in den vergangenen Monaten wirklich nicht viel Grund zur Freude. Doch zumindest die Aussicht auf eine Dividendenrendite von knapp sechs Prozent hielt offenbar viele Privatanleger bei der Stange. Von der satten Ausschüttung können aber auch noch Anleger … mehr