Gazprom
- DER AKTIONÄR

Maydorns Meinung: Gazprom, Commerzbank, Nordex, JinkoSolar, Apple, Tesla, Sierra Wireless

In Maydorns Meinung nimmt sich Börsenexperte Alfred Maydorn Zeit, um die neuesten Entwicklungen bei den beliebtesten Aktien deutscher Anleger einzuschätzen – und sie mit seiner persönlichen Meinung zu versehen. In dieser Ausgabe geht es Gazprom, Commerzbank, Nordex, JinkoSolar, Apple, Tesla und Sierra Wireless.

 

Der Mini-Kompromiss von Minsk im Ukraine-Konflikt beflügelt die Aktie von Gazprom. Ob der Anstieg nachhaltig ist, analysiert Börsenexperte Alfred Maydorn. Die Commerzbank-Aktie notiert nach den vorgelegten Zahlen indes schwächer. Was bremst den Kurs der Bank-Aktie und wie geht es hier weiter?

 

In der neuen Ausgabe von Maydorns Minute geht es erneut um die Aktien von Nordex und JinkoSolar, die ihren positiven Trend fortsetzen können, sowie um die beiden US-Unternehmen Apple und Tesla. Abgerundet wird die Sendung mit einer neuen Einschätzung von Sierra Wireless, einem der führenden Unternehmen des Billionenmarktes „Internet der Dinge“.

 

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

Gazprom: 3 Gründe für den Kauf

Die Aktie von Gazprom ist und bleibt einer der beliebtesten Titel bei Deutschlands Privatanlegern. Doch an der Aktie scheiden sich derzeit wahrlich die Geister. Sollte man jetzt unbedingt einsteigen oder weiter die Finger vom Erdgasriesen lassen? DER AKTIONÄR zeigt auf, was für und was gegen die … mehr
| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

Gazprom: 3 Gründe für den Verkauf

Die Aktie von Gazprom ist und bleibt einer der beliebtesten Titel bei Deutschlands Privatanlegern. Doch an der Aktie scheiden sich derzeit wahrlich die Geister. Sollte man jetzt unbedingt einsteigen oder weiter die Finger vom Erdgasriesen lassen? DER AKTIONÄR zeigt auf, was für und was gegen die … mehr
| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

Merkel und Gabriel „kämpfen“ für Gazprom

Der US-Senat hat in einer derzeit wahrlich seltenen Geschlossenheit mit 97 Prozent für deutlich schärfere Sanktionen gegen Russland gestimmt, die etwa auch den Bau und die Finanzierung von Gazproms Nord-Stream-2-Pipeline erheblich erschweren könnten. Bundeskanzlerin Merkel und Außenminister Gabriel … mehr
| Thorsten Küfner | 1 Kommentar

Gazprom: Der Absatz brummt – die Aktie fällt

Der Erdgasriese Gazprom ist auf einem guten Weg, neue Rekorde zu erzielen. Nachdem 2016 bereits ein Absatzrekord in Europa erzielt werden konnte, liegt man nach knapp der Hälfte des Jahres erneut über dem Vorjahresniveau. Dank eines starken Exports nach Deutschland (+15,6 Prozent) legte der Absatz … mehr