Deutsche Bank
- DER AKTIONÄR

Maydorns Meinung: Deutsche Bank, Volkswagen, Lufthansa, K+S, Infineon, Apple, Nordex

In Maydorns Meinung nimmt sich Börsenexperte Alfred Maydorn Zeit, um die neuesten Entwicklungen bei den beliebtesten Aktien deutscher Anleger einzuschätzen – und sie mit seiner persönlichen Meinung zu versehen. In dieser Ausgabe geht es um die Deutsche Bank, Volkswagen, Lufthansa, K+S, Infineon, Apple und Nordex. 

Paukenschlag bei der Deutschen Bank. Der neue Vorstand John Cryan will aufräumen und die Bank wieder auf Kurs bringen. Börsenexperte Alfred Maydorn erläutert, was das für die weitere Entwicklung der Aktie bedeutet. Und er bewertet die neuesten Zahlen der beiden DAX-Werte Volkswagen und Lufthansa. 

Darüber hinaus geht es in der neuen Ausgabe von Maydorns Meinung mit K+S und Infineon um zwei weitere DAX-Aktien, die beide unter den schwachen Ergebnissen ihrer Wettbewerber leiden. Schließlich kommentiert Maydorn noch die jüngsten Quartalszahlen von Apple und wirft einen Blick auf die Aktie von Nordex, die auf ein neues Mehrjahreshoch gestiegen ist.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Martin Mrowka | 0 Kommentare

Commerzbank: Neue Fusionsgerüchte pushen die Aktie

Es ist nur ein Strohhalm. Aber die nach News dürstenden Aktionäre nehmen ihn dankbar auf: In einem Interview mit der Nachrichtenagentur Bloomberg hat sich Josef Ackermann zu Wort gemeldet. Und darin machte der Ex-Deutsche-Bank-Chef Andeutungen zur europäischen Bankenlandschaft und zu einer … mehr
| Martin Mrowka | 0 Kommentare

Deutsche Bank: Die Ratten verlassen das sinkende Schiff

Während Deutschlands größte Bank mit ihrem Umbau kämpft, Abteilungen schließt, Personal abbaut und Kosten senkt, leidet auch ihr größter Aktionär. Der hoch verschuldete chinesische Mischkonzern HNA reduzierte bereits in den vergangenen Monaten seine Beteiligung an der Deutschen Bank. Nun steht er … mehr