Deutsche Bank
- DER AKTIONÄR

Maydorns Meinung: Deutsche Bank, Snap, Orocobre, QSC, JinkoSolar, Capital Stage

In Maydorns Meinung analysiert Börsenexperte Alfred Maydorn Zeit die neuesten Entwicklungen der beliebtesten Aktien deutscher Anleger – und versieht sie mit seiner persönlichen Meinung. In dieser Ausgabe geht es um die Aktien der Deutsche Bank, Snap, Orocobre, QSC, JinkoSolar und Capital Stage. 

Die Deutsche Bank braucht schon wieder Geld und hat eine weitere Kapitalerhöhung angekündigt. Börsenexperte Alfred Maydorn hat einmal nachgesehen, wo das ganze Geld eigentlich hinfließt und erläutert, warum die Aktie weiterhin ein klarer Verkauf ist. 

Weitere Themen in der neuen Ausgabe von Maydorns Meinung ist die Neuemission Snap und die Frage, wer die Aktie überhaupt kauft, der nicht enden wollende Kurssturz von Orocobre, die neuen Zahlen von QSC, das Rätsel um JinkoSolar und die Kaufchance bei der Aktie von Capital Stage.

Maydorns Meinung gibt es auch als täglichen Newsletter. Wenn Sie auch von Montag bis Donnerstag über spannende Börsenthemen und aussichtsreiche Aktien auf dem Laufenden bleiben wollen, tragen Sie sich einfach in auf www.maydorns-meinung.de in den Verteiler ein.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Fabian Strebin | 0 Kommentare

Deutsche Bank: Keine Fusion mit der Commerzbank

Im vergangenen Jahr gab es bereits erste Gespräche zwischen Deutscher Bank und Commerzbank über eine mögliche Fusion. In einem Interview mit der Süddeutschen Zeitung äußert sich jetzt Deutsche-Bank-Finanzvorstand James von Moltke erneut zu dem Thema. Außerdem gibt er Entwarnung, was die neuen … mehr