BASF
- DER AKTIONÄR

Maydorns Meinung: BASF, Dialog Semiconductor, Aixtron, Manz, Apple, Canadian Solar, JinkoSolar

In Maydorns Meinung nimmt sich Börsenexperte Alfred Maydorn Zeit, um die neuesten Entwicklungen bei den beliebtesten Aktien deutscher Anleger einzuschätzen – und sie mit seiner persönlichen Meinung zu versehen. In dieser Ausgabe geht es um BASF, Dialog Semiconductor, Aixtron, Manz, Apple, Canadian Solar und JinkoSolar. 

BASF hat überraschend schwache Q3-Zahlen vorgelegt und die Prognose zurückgenommen. Und auch Dialog Semiconductor hat die hohen Erwartungen verfehlt. Börsenexperte Alfred Maydorn bewertet die vorgelegten Zahlen und beurteilt, ob die hohen Kursabschläge der beiden Aktien gerechtfertigt sind. 

Darüber hinaus geht es in der neuen Ausgabe von Maydorns Meinung um die Aktien von Aixtron und Manz, die sehr unterschiedliche Zahlen vorgelegt haben und natürlich um Apple. Der Konzern wird heute Abend seine Bilanz vorlegen. Schließlich bewertet Maydorn noch die Perspektiven der beiden Solawerte Canadian Solar und JinkoSolar.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

BASF: Der DEA-Deal ist durch – was jetzt?

Der Chemieriese BASF und Letter One, die Gesellschaft des russischen Oligarchen Mikhail Fridman, haben sich auf den Zusammenschluss ihrer Tochtergesellschaften Wintershall und DEA geeinigt und bereits eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichnet. Was bedeutet der Deal für die BASF-Aktie? mehr
| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

BASF: 2018 kommt Gegenwind auf – was nun?

Die Experten der UBS haben den europäischen Chemiesektor erneut näher unter die Lupe genommen. Während die Großbank dabei das Anlagevotum für die Aktie von Lanxess von „Neutral“ auf „Buy“ erhöht hat, ist bei den Anteilen des Weltmarktführers BASF das Gegenteil der Fall. Was sollten Anleger jetzt … mehr
| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

BASF: Fairer Wert 112 Euro!

Die von BASF anvisierte Fusion der Öl- und Gastochter Wintershall mit dem Konkurrenten DEA hat der Aktie zuletzt Auftrieb verliehen. Nahezu alle Experten würden einen derartigen Deal befürworten. So auch das Analysehaus Kepler Cheuvreux, das für die DAX-Titel noch reichlich Aufwärtspotenzial sieht. mehr