BASF
- DER AKTIONÄR

Maydorns Meinung: BASF, Dialog Semiconductor, Aixtron, Manz, Apple, Canadian Solar, JinkoSolar

In Maydorns Meinung nimmt sich Börsenexperte Alfred Maydorn Zeit, um die neuesten Entwicklungen bei den beliebtesten Aktien deutscher Anleger einzuschätzen – und sie mit seiner persönlichen Meinung zu versehen. In dieser Ausgabe geht es um BASF, Dialog Semiconductor, Aixtron, Manz, Apple, Canadian Solar und JinkoSolar. 

BASF hat überraschend schwache Q3-Zahlen vorgelegt und die Prognose zurückgenommen. Und auch Dialog Semiconductor hat die hohen Erwartungen verfehlt. Börsenexperte Alfred Maydorn bewertet die vorgelegten Zahlen und beurteilt, ob die hohen Kursabschläge der beiden Aktien gerechtfertigt sind. 

Darüber hinaus geht es in der neuen Ausgabe von Maydorns Meinung um die Aktien von Aixtron und Manz, die sehr unterschiedliche Zahlen vorgelegt haben und natürlich um Apple. Der Konzern wird heute Abend seine Bilanz vorlegen. Schließlich bewertet Maydorn noch die Perspektiven der beiden Solawerte Canadian Solar und JinkoSolar.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Marion Schlegel | 0 Kommentare

Bayer-BASF-Deal: Der Gewinner der Analysten

Im Zuge der geplanten Übernahme von Monsanto will Bayer große Teile seines Geschäfts mit Saatgut- und Unkrautvernichtungsmitteln an BASF verkauft. Der Kaufpreis soll der Vereinbarung der beiden Unternehmen zufolge bei 5,9 Milliarden Euro in bar liegen. Die Bayer-Aktie hat angesichts des finanziell … mehr
| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

BASF: Der Höhenflug geht weiter

Die Aktie von BASF zählte über das bisherige Börsenjahr hinweg eher zu den Enttäuschungen im DAX. Innerhalb von nur knapp zwei Wochen hat sich das Bild – auch aufgrund der anziehenden Ölpreise – wieder gedreht. Die Titel des Chemieriesen waren einer der Highflyer – und verfügen noch über reichlich … mehr