- DER AKTIONÄR

Loewe: Finanzinvestor EQMC erwirbt 10,13% (Interview mit O. Seidl, CFO)

Die Briten kommen

Der Londoner Finanzinvestor EQMC Fonds steigt beim Fernseher-Hersteller ein. Der Fonds habe 10,13% der Loewe-Anteile auf dem Kapitalmarkt erworben, teilten die Kronacher mit. Der Einstieg soll langfristig angelegt sein. EQMC will Loewe bei der Umsetzung der Konzernstrategien begleiten. Loewe-Chef Hecker begrüßte den Einstieg. Im Interview: Oliver Seidl, CFO bei Loewe

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV