Linde
- Benedikt Kaufmann

Linde-Praxair-Fusion: DAX-Aktie steigt 7 Prozent

Nach den gescheiterten Gesprächen im September war die Megafusion zwischen Linde und Praxair erst einmal auf Eis gelegt. Jetzt teilt der deutsche Industriegase-Konzerns mit, dass seitens Praxair ein überarbeitetes Angebot vorliegt. Die Börsen belohnten die erneute Annäherung mit einem Kurssprung der Linde-Aktie um sieben Prozent auf 159,90 Euro.

Bei einer Fusion von Linde und Praxair würde ein neuer Weltmarktführer für Industriegase entstehen. Linde hatte seinen globalen Spitzenplatz an den französischen Rivalen Air Liquide abtreten müssen, nachdem dieser im laufenden Jahr das US-Unternehmen Airgas geschluckt hatte. Das Gros der Experten sieht den Merger daher als strategisch sinnvoll.

Die Verhandlungen waren damals geplatzt, weil sich die Firmen nicht über zentrale Fragen wie Firmensitz und Unternehmensstruktur einigen konnten. Weiterer Grund für das Scheitern der Verhandlungen mit Konkurrenten Praxair war ein Streit zwischen dem damaligen Linde-Finanzchef Georg Denoke und Vorstandschef Wolfgang Büchele. Denoke musste seinen Hut nehmen und Büchele teilte mit, dass er nicht für eine zweite Amtszeit zur Verfügung stehe.

Analyst Jeremy Redenius von Bernstein Research, glaubt jedoch nicht, dass die Transaktion zustande kommt. Die erneute Annäherung an den deutschen Industriegase- und Anlagenhersteller habe er erwartet, schrieb in einer Studie vom Mittwoch. Falls dir Fusion vollzogen wird, würde er die Linde-Aktie mit 157 Euro bewerten, denn das Potenzial der Fusion sei im aktuellen Kurs bereits eingepreist.

Sehr heiß!

Die Linde-Aktie ist nach dem Kurssprung wieder auf einem vergleichbaren Niveau wie zur Zeit der letzten Fusions-Verhandlungen. Konservativen Anlegern wird empfohlen die Finger von der Aktie zu lassen. Mutige hingegen spekulieren auf einen positiven Ausgang der Gespräche, woraufhin es wahrscheinlich zu weiteren Kursgewinnen kommt.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

Linde: Das war’s – Aktie verliert acht Prozent

Kaum begonnen und schon in Luft aufgelöst: Der Gasehersteller Linde und der US-Konzern Praxair haben ihre Fusionsgespräche aufgegeben. Vor gut vier Wochen gaben die Unternehmen bekannt, einen Zusammenschluss unter Gleichen zu prüfen. Die Anteile des DAX-Konzerns geraten stark unter Druck und … mehr