Lanxess
- Jochen Kauper - Redakteur

Lanxess: Comeback steht kurz bevor

Die Lanxess-Aktie hat in den letzen Tagen tief Luft geholt. Nach dem DAX-Aufstieg auch ein ganz normaler Prozess. Jetzt könnte die Gegenbewegung kurz bevor stehen. Anleger nehmen das Papier auf die Watchlist.

Fast zehn Prozent hat die Lanxess-Aktie in den Tagen nach dem Aufstieg in den DAX abgegeben. Davon sollten sich Anleger nicht beunruhigen lassen. Denn: die Lanxess-Aktie ist zu einem Leckerbissen auf dem deutschen Kurszettel geworden. In den letzten drei Jahren hat das Papier sage und schreibe 195 Prozent zugelegt.

Positive Studie

Nach der Abspaltung von Bayer und der Sanierung war der vorläufige Höhepunkt der noch jungen Konzergeschichte sicherlich der DAX-Aufstieg vor rund zwei Wochen. Kein Zweifel: Die Lanxess-Vorstandschaft hat in den letzten Jahren einen hervorragenden Job gemacht. Analyst Heiko Feber vom Bankhaus Lampe sieht die Entwicklung von Lanxess positiv. Sein Kursziel für die Aktie lautet 84 Euro. „Das neue Ergebnis-Ziele für 2018 stimmt uns weiter zuversichtlich für die Aktie", so Feber.

Wieder kaufenswert

Nach dem Kursrückgang von rund zehn Prozent ist die Aktie von Lanxess wieder einen Blick wert. Die gute Kursentwicklung der letzten Monate sollte sich fortsetzen. Der Aufwärtstrend ist weiterhin intakt. Kursziel 80 Euro Stoppkurs: 58 Euro.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

Buffett-Aktie Lanxess: Jetzt zugreifen?

Der legendäre Investor Warren Buffett liebt US-Aktien. Der Großteil des Kapitals seiner Beteiligungsfirma Berkshire Hathaway ist daher in US-Unternehmen investiert. Europäische oder gar deutsche Titel finden sich im Portfolio hingegen kaum. Dennoch ist es den Managern von Lanxess gelungen, Buffett … mehr
| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

Lanxess: Warren Buffett steigt ein!

Die Aktie von Lanxess wird heute ex-Dividende gehandelt und startete den Handelstag klar im Minus. Mittlerweile hat der MDAX-Titel aber kräftig aufgedreht und notiert und deutlich im Plus. Der Grund ist einfach: Warren Buffetts Berkshire Hathaway ist beim Spezialchemiekonzern eingestiegen und hält … mehr
| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

Lanxess: Aktie nach Übernahme im Rallye-Modus

Der Spezialchemiekonzern Lanxess lässt die Krise der vergangenen Jahre weiter hinter sich. Nachdem die Kölner zuletzt vom Konzernumbau und einem Sparkurs profitiert hatten, wagt der jetzt seit etwas mehr als zwei Jahren an der Unternehmensspitze stehende Matthias Zachert eine Milliardenübernahme in … mehr