DAX
- Michael Schröder - Redakteur

Kaufen Sie Gold: Jetzt einsteigen und von der Edelmetall-Rallye profitieren

Gold hat in der vergangenen Handelswoche die Marke von 1.700 Dollar zurückerobert. Das Ende der Fahnenstange dürfte damit noch lange nicht erreicht sein. Experten wie Eugen Weinberg oder Silberjunge Thorsten Schulte trauen Edelmetallen noch deutlich höhere Kurse zu. Warum erläutern sie in der aktuellen Ausgabe vom AKTIONÄR. Dort finden Anleger auch die besten Gold- und Silberaktien für die bevorstehende Edelmetall-Hausse.

Wie schon seit Jahrtausenden zieht Gold auch heute noch die Menschen in seinen Bann. Das ist auch an der Börse zu spüren. In den vergangenen zehn Jahren hat sich der Goldpreis mehr als verfünffacht. Nach einer rund einjährigen Konsolidierungsphase hat der Goldpreis nun wieder Fahrt aufgenommen. DER AKTIONÄR hatte bereits Mitte August in Ausgabe 35/12 zum Wiedereinstieg bei Gold geraten - der Goldpreis lag da noch rund 100 Dollar tiefer. Mit dem Break des seit September 2011 gültigen Abwärtstrends hat auch die Charttechnik ein Kaufsignal geliefert. In seiner aktuellen Ausgabe präsentiert DER AKTIONÄR die besten Gold- und Silberaktien für die bevorstehende Edelmetall-Hausse.

Weitere Themen im aktuellen Heft :

Showdown in der Solarbranche
In der Solarbranche geht es rund. Eine Pleite folgt der anderen. Aber während die Schwachen vom Markt verschwinden, zeichnen sich langsam auch die Gewinner ab.

Biotech-Überflieger
Fonds oder nicht Fonds, das ist derzeit die Frage bei BB Biotech. Während Vontobel die Schweizer Beteiligungsgesellschaft in einen Fonds umwandeln will, wehrt sich das Management gegen eine solche Lösung. DER AKTIONÄR sprach mit den Beteiligten und erklärt, ob sich ein Einstieg lohnt.

Devisen-Special
Der Handel mit Währungen wird immer populärer und hat besondere Reize, auch für Privatanleger. DER AKTIONÄR zeigt in einem mehrteiligen Special was Anleger dabei beachten sollten.

Ebenfalls dabei: Amazon, Borussia Dortmund, Commerzbank, Deutsche Bank, E.on, Praktiker, K+S, Softing, ThyssenKrupp, VW u.v.m.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Martin Weiß | 0 Kommentare

Wall Street Marktbericht: Dow springt 300 Punkte in die Höhe, Analysten warnen vor Kurskollaps, Softbank verkauft seine Nvidia-Anteile und T-Mobile US ist Top-Tipp 2019

Berichte über eine weitere Annäherung der USA und China im Handelsstreit treiben die US-Futures zur Wochenmitte deutlich in die Höhe. Ob die Dynamik im Handelsverlauf anhält, oder den Indizes - wie am Dienstag - doch wieder die Puste ausgeht, bleibt abzuwarten. Im Fokus der Anleger düften heute … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

DAX-Check: Vorsichtige Schritte in Richtung 11.000

Der deutsche Aktienmarkt nutzt die starken Vorgaben aus Asien und setzt die gestern eingeleitete Erholung fort. Einer der Gründe sind erste Entspannungssignale im amerikanisch-chinesischen Handelsstreit. So werden von chinesischer Seite wieder fallende Zölle auf US-Autos in Aussicht gestellt. mehr
| Martin Weiß | 0 Kommentare

Wall Street Marktbericht: Erholungsrallye zum Handelsbeginn, Ford und Tesla kräftig im Plus, Amazon macht Intel Druck und Analysten lieben Alibaba und Co

Berichte über eine mögliche Einigung im Handelsstreit zwischen den USA und China treiben am Dienstag die US-Futures kräftig nach oben. Der Dow Jones dürfte in der Eröffnungsphase mehr als 350 Punkte in die Höhe springen. Im Fokus der Anleger stehen US-Autowerte, nachdem die Volksrepublik offenbar … mehr