Apple
- Martin Weiß - stellv. Chefredakteur

Jetzt ist es offiziell: Apple krallt sich China

Chinas Markt für Tablet-PCs ist im dritten Quartal um 62 Prozent gewachsen und die weiteren Wachstumsaussichten sind exzellent. Größter Profiteur der Entwicklung ist Apple.

Eine stetig wachsende Mittelschicht und sinkende Gerätepreise befeuern in China den Markt für Tablet-PCs. Wie Branchenexperten jetzt gemeldet haben, stiegen die Verkäufe in der Periode von Juli bis September auf 2,6 Millionen Tablets, ein Plus von einer Million Geräte gegenüber dem dritten Quartal 2011.

Apple auf dem Vormarsch

Den Berechnungen von Analysis International zufolge, erreichte Apple mit dem iPad 71,4 Prozent Marktanteil. Mit deutlichem Abstand auf dem zweiten Rang findet sich Lenovo mit einem Anteil von 10,5 Prozent.

Apples Erfolg im chinesischen Tablet-Sektor ist nicht die einzige gute Nachricht. Wie das Kantar WorldPanel errechnet hat, brachte es der US-Konzern im wichtigen US-Smartphone-Bereich in den drei Monaten bis Ende Oktober auf einen Marktanteil von 48,1 Prozent. Motor hinter der positiven Entwicklung ist der Verkauf des iPhone 5. Hardware mit dem Google-Betriebssystem Android kamen auf 46,7 Prozent Marktanteil, nach 63,3 Prozent im Vorjahr.

Ganz klar: Apple profitiert von seiner Produktoffensive in den vergangenen Monaten. Fans der Kultfirma werden aber auch 2013 auf ihre Kosten kommen. Bereits im März soll das iPad Mini mit einem hochauflösenden Retina-Display ausgestattet werden. Gleichzeitig soll es ein neuer Radio-Service im Stile von Pandora starten. Im Sommer soll dann die Apple-TV-Box um einen App-Store erweitert werden und ein neues Betriebssystem für iPhone und iPad auf den Markt kommen.

Eine detaillierte Analyse zu Apple mit zahlreichen Argumenten für steigende, aber auch für fallende, lesen Sie in der neuesten Ausgabe des AKTIONÄR, die Sie ab sofort als ePaper abrufen können.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Markus Horntrich | 0 Kommentare

Apple: Jetzt ist auf einmal alles Scheiße

Eigentlich bemüht sich DER AKTIONÄR einer halbwegs politisch korrekten Sprache. Was derzeit bei Apple passiert ist aber schlichtweg nicht anders auszudrücken - Entschuldigung! Vor Kurzem wurde der iPhone-Hersteller von Analysten noch über den grünen Klee gelobt. Nun scheint aber auch der letzte … mehr