Jenoptik
- DER AKTIONÄR

Jenoptik: Gewinnwarnung fürs Gesamtjahr

Q2 mit Gewinnrückgang

Der Technologiekonzern hat im 2. Quartal einen Gewinnrückgang verbucht und die Jahresprognose gesenkt. Das bisherige Jahresgewinnziel vor Zinsen und Steuern von 38-42 Mio EUR könne nur mit positiven Sondereffekten erreicht werden, so die Jenenser. Wegen Gewinneinbußen der Verkehrssicherheitstechnik dürfte das Konzern-EBIT ohne Sondererträge stattdessen zwischen 32-36 Mio EUR liegen. Im 2. Quartal sank das EBIT von 7,2 auf 4,1 Mio EUR.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: