Infineon
- Stefan Limmer - Redakteur

Infineon: Kaufchance nach Kursrutsch

Trotz guter Quartalszahlen geriet die Infineon-Aktie am Donnerstag unter Druck. Der Kursrutsch eröffnet für Anleger eine Kaufchance. Zumal die meisten Analysten für das DAX-Papier weithin positiv gestimmt sind.

Für den Halbleiterkonzern Infineon lief das zweite Geschäftsquartal besser als erwartet und auch der Ausblick für das laufende Geschäftsjahr fiel positiv aus. Die DAX-Aktie geriet nach Veröffentlichung der Zahlen am Donnerstag dennoch unter Druck. Nach einer starken Eröffnung rauschte die Aktie im Tief um über sieben Prozent auf 7,16 Euro in den Keller. Am Ende des Handelstages stabilisierte sich der Kurs leicht und das Papier ging mit einem Minus von 3,14 Prozent bei einem Kurs von 7,28 Euro aus dem Handel.

Positive Analystenstimmen

Die Analysten zeigten sich nach den Zahlen durch die Bank optimistisch. Warburg Research  bestätigte das „Buy“-Rating und erhöhte das Kursziel von 8,00 auf 8,30 Euro. Die Experten der NordLB stufen den Halbleiterkonzern von „Halten“ auf „Kaufen“ herauf und setzen das Kurziel von 6,60 auf 8,10 Euro nach oben. JPMorgen sieht den fairen Wert des Halbleiterkonzerns weiterhin bei 9,25 Euro und bekräftigte das „Overweight“-Rating. Nur Morgan Stanley zeigte sich kritisch und beließ Infineon nach den Quartalszahlen auf „Equal-Weight“ mit einem Kursziel von 6,50 Euro.

Schnäppchenkurse

Nach der fulminanten Rallye zu Beginn des Jahres, in der die Infineon-Aktie in kurzer Zeit mehr als 30 Prozent zulegen konnte, verläuft der Kurs seit Mitte Februar in einer Seitwärtsbewegung. Wobei die Begrenzungen bei 7,08 und 7,81 Euro verlaufen. Anleger können den Kursrutsch vom Donnerstag für den Einstieg nutzen. Ein Stopp bei 6,75 Euro sichert die Position nach dem Kauf ab. Aus charttechnischer Sicht steht als nächstes das obere Ende der Range auf der Agenda. Ein Ausbruch über dieses Kursniveau würde Potenzial bis zunächst 9,00 Euro eröffnen. 

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: