Hugo Boss Vz.
- DER AKTIONÄR

Hugo Boss: Onlineshop geplant

2008 soll das virtuelle Einkaufserlebnis möglich sein

Der Modekonzern Hugo Boss will sein Geld nächstes Jahr online selbst verdienen. "Hugo Boss wird 2008 einen Onlineshop eröffnen", bestätigte ein Sprecher dem "Handelsblatt". Wie es sich für einen Herrenmodekonzern gehöre, werde Hugo Boss dabei nicht nur Accessoires wie etwa Taschen online verkaufen, sondern auch Kleidung.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: