Hugo Boss Vz.
- DER AKTIONÄR

Hugo Boss: Mutterkonzern vor Übernahme

Permira will Valentino-Anteil aufstocken

Valentino steht einem Pressebericht zufolge vor der Übernahme durch die britischer Beteiligungsgesellschaft Permira. Diese will den Anteil an den Italienern um 24% auf 53,6% aufstocken, berichtete Zeitung "La Repubblica". Der Kaufpreis liege bei 35 EUR. Valentino hält 50,9% des Aktienkapitals und 78,8% der Stimmrechte an Hugo Boss.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: