- DER AKTIONÄR

Goldpreis: Neuer glänzender Wert (Interview mit E. Weinberg, Commerzbank)

Montag (28.01.) auf 928,75 USD

Das Edelmetall hat einen neuen Rekordwert erreicht. Am Montag (29.01.) kletterte der Wert in der Spitze auf 928,75 USD je Feinunze. Die anhaltende Sorge vor einer Rezession in den USA wurde als Grund für den Preisanstieg angegeben. Zudem orientieren sich viele Anleger aufgrund des aktuell schwachen Aktienmarktes um. Dazu ein Interview mit Eugen Weinberg, Rohstoffexperte der Commerzbank.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV