Guyana Goldfields
- Markus Bußler - Redakteur

Gold-Depots: +22 und +25 Prozent seit Jahresanfang

Der Goldpreis hat seit Jahresanfang knapp acht Prozent an Wert zugelegt. Ein starke Performance. Doch es geht noch besser: Das Wachstumsdepot bei Goldfolio hat rund 22 Prozent seit Jahresanfang, das spekulative Depot rund 25 Prozent an Wert gewonnen. Natürlich befinden sich in diesen Depots Aktien, die binnen sechs Wochen 40 Prozent und mehr an Wert genommen haben.

Das Besondere: Beide Goldfolio-Depots sind trotz dieser starken Performance nicht zu 100 Prozent investiert. Beide Depots halten noch 20 Prozent Cash, um weiter in neue, wachstumsstarke Rohstoffaktien zu investieren. Goldfolio-Abonnenten haben also nach wie vor die Chance, von Anfang an dabei zu sein. Erst gestern haben wir einen reinrassigen Hot-Stock aus dem Uransektor gekauft.

Starke Werte = starke Performance

Die Strategie ist klar: Goldfolio investiert in Werte aus der zweiten Reihe, die noch nicht so stark im Fokus stehen und erzielt damit starke Renditen. Aussichtsreiche Übernahmekandidaten, kleinere Produzenten und Explorationsunternehmen stehen dabei im Fokus. Endeavour Mining, Guyana Goldfields oder auch Klondex sind nur einige der Erfolgsgeschichten von Goldfolio. Anfang des Jahres haben wir mit Kirkland Lake eine Aktie gekauft, die seitdem wie an der Schnur gezogen nach oben läuft.

Im vergangenen Jahr war das Wachstumsdepot noch Rang 2 in der Rangliste von 60 ausgewählten Depots aus Magazinen und Börsenbriefen. Für dieses Jahr ist ganz klar der 1. Rang anvisiert. Testen Sie Goldfolio 13 Wochen lang für nur 49 Euro und erhalten Sie (nur noch dieses Wochenende) die aktuelle Ausgabe mit dem Uran-Hot-Stock gratis dazu. Alle Details finden Sie unter www.goldfolio.de

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Markus Bußler | 0 Kommentare

Gold: Die große Rallye bis Sommer?

Der Goldpreis konsolidiert und die Aufregung ist groß: Zahlreiche Experten wittern bereits den großen Einbruch. Kein Wunder, steckt doch vielen Anlegern noch das zweite Halbjahr 2016 in den Knochen, als der Goldpreis praktisch ohne Gegenwehr von über 1.300 Dollar auf unter 1.150 Dollar eingebrochen … mehr
| Markus Bußler | 0 Kommentare

Gold: Geht der Wahnsinn wieder los?

Der heimliche Gewinner der letzten beiden Wochen heißt: Gold. Während einmal mehr alle Anleger auf die großen Indizes wie DAX, Dow und Co blicken, meldet sich das Edelmetall in aller Stille zurück. Und mit ihm viele Edelmetall-Aktien. Seit Weihnachten haben Aktien von Goldproduzenten teilweise mehr … mehr
| Markus Bußler | 0 Kommentare

Gold und Goldminen: Der Bullenmarkt gewinnt an Fahrt

Was für ein Comeback: Nachdem die Medien Gold (wieder einmal) abgeschrieben hatte, feierte das Edelmetall am vergangenen Freitag ein sensationelles Comeback. Der Widerstand bei 1.308 Dollar ist gefallen. Die Augen richten sich jetzt in Richtung der 1.400-Dollar-Marke. Die Rallye ist in vollem Gange. mehr
| Markus Bußler | 0 Kommentare

Besser als Barrick Gold: Kaufen Sie diese Aktie

Die Goldminenaktien sind in den vergangenen Wochen deutlich unter Druck gekommen. Der Goldminenindex HUI hat sogar ein neues 12-Jahres- Tief markiert. Doch eine Aktie steht trotz des schwierigen Umfeld kurz vor einem neuen Mehrjahreshoch: Guyana Goldfields. Und das aus gutem Grund. Das Unternehmen … mehr