Gerresheimer
- Markus Bußler - Redakteur

Gerresheimer: Kurz vor dem Ausbruch

Die Aktie des Spezialverpackungsherstellers Gerresheimer befindet sich – von einem kurzen Abstecher Mitte vergangenen Jahres – seit zwölf Monaten in einem Seitwärtstrend. Doch jetzt mehren sich die Anzeichen, dass die Aktie kurz vor einem Ausbruch steht. Und der könnte das Papier in neue Höhen führen. Höchste Zeit, einzusteigen.

Unterstützung bekommt die Aktie des im MDAX notierten Unternehmens von den Analysten von Credit Suisse. Sie haben das Kursziel von 38,00 auf 44,00 Euro angehoben. Das Anlagevotum lautet „Overweight". Aufgrund der Abwertung des Euro zum US-Dollar hat Analyst Christoph Gretler die Gewinnschätzungen für 2012 und 2013 angehoben. Für das laufende Jahr hält der Experte positive Überraschungen im Geschäft mit Kunststoffverpackungen für möglich.

Top Pick von HSBC

Positive Töne kommen auch aus dem Haus HSBC. Die Analysten zählen die Aktie von Gerresheimer zu einem ihrer Top Picks im Bereich der kleinen und mittelgroßen Unternehmen. Das Kursziel taxieren sie auf 40,00 Euro. Als Hersteller von pharmazeutischen Verpackungen sollte Gerresheimer von einer Reihe struktureller Wachstumstreiber profitieren. Dazu zähle etwa der schnell wachsende Diabetesmarkt, die zunehmende Verwendung von Generika sowie der steigende Geschäftsanteil der Schwellenländer.

Die positiven Analystenstimmen, die guten Geschäftsaussichten und der Chart sprechen eindeutig für einen Einstieg bei Gerresheimer. Die Aktie des Spezialverpackungsherstellers könnte im laufenden Jahr zu den positiven Überraschungen im MDAX zählen. Nicht umsonst sprechen Experten von einer defensiven Wachstumsstory. DER AKTIONÄR erneuert seine Kaufempfehlung für die Aktie. Ein erstes Kursziel liegt bei 40,00 Euro.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Michael Schröder | 0 Kommentare

Das sind die Top-Gewinner des Tages

Was haben die Papiere von Drägerwerk, Gerresheimer und CTS Eventim gemeinsam? Alle drei Aktien führen die Gewinnerliste in ihrem jeweiligen Index mit deutlichem Vorsprung an. Bei dem TecDAX- und MDAX-Wert liefern aktuelle Geschäftszahlen die notwendigen Impulse. Bei dem SDAX-Gewinner sorgt eine … mehr
| Markus Bußler | 0 Kommentare

Gerresheimer: Großauftrag

Die Aktie des Spezialverpackungsherstellers Gerresheimer konsolidiert derzeit den steilen Anstieg von Mitte Februar. Doch die Chancen stehen gut, dass die Aktie ihre Aufwärtsbewegung fortsetzen wird. Die gute Meldungslage sollte den Kurs antreiben. mehr