Fuchs Petrolub Vz.
- Thomas Bergmann - Redakteur

Fuchs Petrolub: Starke Zahlen, positiver Ausblick

Der Mannheimer Schmierstoffhersteller ist erfolgreich ins neue Jahr gestartet. Im ersten Quartal übertraf das Ergebnis vor Zinsen und Steuern die Analystenerwartungen. Der Ausblick für 2012 ist angesichts der aktuellen Situation durchaus positiv.

Der MDAX-Konzern Fuchs Petrolub hat in den ersten drei Monaten des Jahres 72,5 Millionen Euro vor Zinsen und Steuern verdient und damit die Erwartungen um etwa vier Millionen Euro übertroffen. Zwar sehe der Vorstand einige Risiken, dennoch sollte Umsatz und Gewinn im Gesamtjahr gegenüber 2011 gesteigert werden.

Dank der guten Entwicklung insbesondere in Nordamerika, Australien und Osteuropa konnte Fuchs Petrolub den Umsatz um elf Prozent auf 448,4 Millionen Euro verbessern. Der Gewinn je Vorzugsaktie kletterte im Vergleich zu 2011 von 66 auf 73 Cent. Für dieses Jahr erwartet der Vorstand in allen Bereichen eine Steigerung, wenn sich die Risiken - Schuldenkrise, steigende Rohstoffpreise und der Konflikt im Mittleren Osten – nicht nennenswert realisieren.

Traumchart

Mit den starken Zahlen im Rücken dürften die "Füchse" ihren Weg an der Börse fortsetzen. Vorbörslich hat die Aktie bereits mit 46 Euro ein neues Allzeithoch erreicht. Kurzfristig sind auch Kurse um 50 Euro möglich. Mittel- bis langfristig könnte die Aktie angesichts der starken Positionierung des Schmierstoffherstellers noch höhere Stände sehen.

Angesichts der Rallye seit Ende Dezember steigt natürlich die Gefahr von Gewinnmitnahmen. Andererseits untermauert Fuchs Petrolub den Aufwärtstrend mit starken Zahlen im operativen Geschäft. Rücksetzer sollten daher nicht investierte Anleger zum Kauf nutzen. Alternativ zur Aktie bietet sich ein Hebelzertifikat an, wie es DER AKTIONÄR in seinem Derivate-Musterdepot führt (hier zum Zugang für Abonnenten).

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Stefan Limmer | 0 Kommentare

Fuchs Petrolub: Rekordergebnis und Dividendenerhöhung

Der Schmierstoffhersteller Fuchs Petrolub hat im abgelaufenen Geschäftsjahr ein Rekordergebnis erwirtschaftet. Mit den endgültigen Zahlen im Rücken dürfte sich der seit Oktober gültige Aufwärtstrend fortsetzen. Der Ausbruch über das Rekordhoch bei 40 Euro dürfte nur noch eine Frage der Zeit sein. mehr
| Jochen Kauper | 0 Kommentare

Fuchs Petrolub – Trendaktie wie aus dem Bilderbuch

Fuchs Petrolub ist Hersteller von Schmierstoffen. Klingt vielleicht etwas langweilig, ist es auch. Und dennoch: Die Markteintrittsbarrieren sind hoch, die Konkurrenten übersichtlich, die Margen demnach üppig. Mit der Zeit hat sich Fuchs Petrolub zum neuntgrößten Schmierstoffhersteller der Welt nach … mehr