Borussia Dortmund
- Michel Doepke - Redakteur

Football Clubs Index: Beim BVB und Manchester United steigt die Formkurve

BVB, Dortmund, Fußball, 20140821

Das Transferfenster in der Winterpause ist geöffnet und die großen Fußballklubs jagen die Stars mit fetten Ablösesummen und lukrativen Verträgen. Borussia Dortmund, das Schwergewicht im Football Clubs Index, kann sich bereits über einen Geld­regen freuen.

Freude bei den Aktionären
Für 64 Millionen Euro wechselt Christian Pulisic vom BVB zum FC Chelsea, wird jedoch für den Rest der Saison zurück an den Bundesligisten ausgeliehen. Die Folge: Borussia Dortmund erhöht die Gewinnprognose für das laufende Geschäftsjahr, ganz zur Freude der Aktionäre. Und bei Manchester United, ebenfalls eines der Schwergewichte des Football Clubs Index, zeigt die Formkurve wieder nach oben. Seit dem Abgang von Trainer José Mourinho kann der Premier-League-Klub unter dem neuen Coach Ole Gunnar Solskjaer nur noch gewinnen. Vier Siege in der Liga und der Triumph im FA Cup gegen den FC Reading – die positive Entwicklung bei ManU sollte der Aktie wieder positive Impulse verleihen.

Den Football Clubs Index handeln

Wer auf die steigende Formkurve der beiden Klubs setzen möchte, kann mit dem Football Clubs Index an der Kursentwicklung der Aktien partizipieren. Durch die breite Streuung wird das traditionelle Risiko in der Branche begrenzt. DER AKTIONÄR empfiehlt den Schein mit der WKN MF3GSE mit Faktor 2. Mehr zum Index erfahren Sie hier.

Hinweis auf potenzielle Interessen­konflikte gemäß §34b WpHG:

Herr Bernd Förtsch, Verleger und Eigentümer der Börsenmedien AG, hält mittelbar eine wesentliche Beteiligung an der FinTech Group AG, zu der auch der Onlinebroker flatex und die FinTech Group Bank AG für Investments und Wertpapiere AG ge­hören. flatex und FinTech Group Bank AG profitieren über die Kooperation mit Morgan Stanley vom Anlageerfolg der Zertifikate.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: