Deutsche Bank
- DER AKTIONÄR

Finanzbranche: Gegenseitiges Hauen und Stechen

Banken stufen sich gegenseitig herunter

Die US-Hypothekenkrise hat nicht nur die Märkte dünnhäutig werden lassen. Vor allem die Bankenbranche reagiert derzeit äußerst gereizt auf das Thema. Neben der Subprime-Krise baut man jetzt selbst noch Nebenkriegsschauplätze auf. So stufen sich die Finanzinstitute derzeit gegenseitig bei der Bewertung herunter.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: