Facebook
- Florian Söllner - Leitender Redakteur

Facebook-Gerücht: Solar-Drohne im Visier

Folgt dem Kauf von WhatsApp die Übernahme einer Drohnen-Firma? Dem US-Branchenportal TechCrunch zufolge steht man bereits in Gesprächen, Titan Aerospace für rund 60 Millionen Dollar zu übernehmen. Dieser US-Flugpionier setzt auf Drohnen, welche dank Solarpanel Jahre lang in der Luft bleiben können. Facebook will damit offenbar auch in schwer zugänglichen Regionen Internetzugang ermöglichen.

Mark Zuckerberg hatte 2013 gesagt: " Unser Ziel ist es, alle zu vernetzen und mit unserer Gemeinschaft fünf Milliarden Menschen zu erreichen. Unsere Mission ist es, allen Menschen die Möglichkeit zu geben, ihre Welt zu teilen und mehr zu öffnen."

Gewinne laufen lassen!

Facebook war zuletzt mit dem Kauf von WhatsApp ein beeindruckender Deal gelungen. („Glücksgriff“) Auch das Timing passt: WhatsApp bringt Facebook gerade zu einem Zeitpunkt Wachstumsfantasie zurück, da sich die Zuwachsraten beim sozialen Netzwerk normalisiert hatten. Die Facebook-Aktie bleibt ein spannendes Investment. Der Aufwärtstrend ist intakt.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Benedikt Kaufmann | 0 Kommentare

An Facebook kommt kein Anleger vorbei

Als Facebook 2012 an die Börse ging, schaltete der Konzern noch keine Werbung auf Smartphones. Doch CEO Mark Zuckerberg sah die Zukunft seines Konzerns auf mobilen Endgeräten – Facebook solle eine „Mobile First Company“ werden. Heute verdient die US-Firma rund 80 Prozent der Umsätze auf dem … mehr
| Benedikt Kaufmann | 0 Kommentare

Facebook: Die verlorene Generation

Das beste Soziale Netzwerk ist das, auf dem deine Freunde sind. Je mehr Nutzer auf der jeweiligen Plattform vertreten sind, desto stärker werden weitere Nutzer angezogen. Die kritische Masse an Profilen hat Facebook bereits erreicht: Mehrere Generationen sind annähernd komplett auf dem sozialen … mehr
| Benedikt Kaufmann | 0 Kommentare

Facebook-Nutzerzahlen brechen ein

Laut Daten von Verto Analytics hat sich die Dauer, die US-Nutzer auf Facebook verbringen, halbiert. Waren es im Jahr 2016 insgesamt noch knapp 33 Stunden, sollen es 2017 nur rund 18 Stunden sein. Während sich US-Nutzer im vergangenen Jahr etwa einmal pro Tag einloggten, sei die durchschnittliche … mehr