ErSol Solar Energy
- DER AKTIONÄR

Ersol: Silizium aus Russland

Absichtserklärung mit NITOL Gruppe

Das Solarunternehmen hat eine Absichtserklärung mit der russischen NITOL Gruppe über die Lieferung von Polysilizium bis zum Jahr 2012 unterzeichnet. Bei einem erfolgreichen Vertragsabschluss wäre damit eine zusätzliche Produktionsmenge von rund 140 Megawatt über vier Jahre sichergestellt.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: