ErSol Solar Energy
- DER AKTIONÄR

Ersol: Kapitalerhöhung beschlossen

Abschlog von 9.08%

Der Vorstand der ersol Solar Energy AG hat, unter Berücksichtigung der letzten volumengewichteten Durchschnittskurse für eine Aktie der ersol Solar Energy AG in Xetra vom 10. Juli 2007 bis zum 12. Juli 2007, den Bezugspreis für die bevorstehenden Kapitalerhöhung auf 60,00 EUR festgesetzt. Der Preis beinhaltet einen vom Vorstand mit Zustimmung des Aufsichtrates beschlossenen Abschlag in Höhe von 9,08%.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: