Ericsson
- DER AKTIONÄR

Ericsson: Zahlen im Funkloch

Handy-Tochter belastet

Der schwedische Telekomausrüster hat im zweiten Quartal weiter unter seiner Handy-Tochter SonyEricsson und der laufenden Restrukturierung gelitten. Der Überschuss ging von 6,4 Mrd SEK auf 1,9 Mrd SEK zurück.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Benedikt Kaufmann | 0 Kommentare

5G kommt und Ericsson ist Top-Profiteur!

Selbstfahrende Autos oder automatisierte Fabriken – 5G könnte das grundlegende Netzwerk für zahlreiche schnellwachsende Zukunftsmärkte bilden. Unter Technologieexperten gilt die schnelle mobile Datenübertragung als essenzieller Baustein der vierten industriellen Revolution. Ericsson ist dabei ein … mehr
| Werner Sperber | 0 Kommentare

Börsenwelt Presseschau: Nokia und andere, Commerzbank und Deutsche Bank, Bertrandt sowie ökologisch kontrollierte Lebensmittel unter der Lupe

Nachhaltigkeit + Investment beruft sich auf die Bank Sarasin und weiß um nachhaltige Chancen für Nokia, Cisco Systems, Corning, Huber + Suhner, EMC, IBM, Symantec und McAfee in den Schwellenländern. 4investors beschäftigt sich mit der Commerzbank und der Deutschen Bank. Focus Money will weiter mit Bertrandt wachsen. Trading Kompakt zeigt, wie Anleger mit biologisch angebauten Lebensmitteln sehr gut verdienen können. Zudem gibt es Änderungen in Musterdepots. mehr
| Werner Sperber | 0 Kommentare

Börsenwelt Presseschau: Nokia und andere, Commerzbank und Deutsche Bank, Bertrandt sowie ökologisch kontrollierte Lebensmittel unter der Lupe

Nachhaltigkeit & Investment beruft sich auf die Bank Sarasin und weiß um nachhaltige Chancen für Nokia, Cisco Systems, Corning, Huber & Suhner, EMC, IBM, Symantec und McAfee in den Schwellenländern. 4investors beschäftigt sich mit der Commerzbank und der Deutschen Bank. Focus Money will weiter mit Bertrandt wachsen. Trading Kompakt zeigt, wie Anleger mit biologisch angebauten Lebensmitteln sehr gut verdienen können. Zudem gibt es Änderungen in Musterdepots. mehr
| Werner Sperber | 0 Kommentare

Börsenwelt Presseschau: Nokia und andere, Commerzbank und Deutsche Bank, Bertrandt sowie ökologisch kontrollierte Lebensmittel unter der Lupe

Nachhaltigkeit & Investment beruft sich auf die Bank Sarasin und weiß um nachhaltige Chancen für Nokia, Cisco Systems, Corning, Huber & Suhner, EMC, IBM, Symantec und McAfee in den Schwellenländern. 4investors beschäftigt sich mit der Commerzbank und der Deutschen Bank. Focus Money will weiter mit Bertrandt wachsen. Trading Kompakt zeigt, wie Anleger mit biologisch angebauten Lebensmitteln sehr gut verdienen können. Zudem gibt es Änderungen in Musterdepots. mehr
| Werner Sperber | 0 Kommentare

Börsenwelt Presseschau: Nokia und andere, Commerzbank und Deutsche Bank, Bertrandt sowie ökologisch kontrollierte Lebensmittel unter der Lupe

Nachhaltigkeit & Investment beruft sich auf die Bank Sarasin und weiß um nachhaltige Chancen für Nokia, Cisco Systems, Corning, Huber & Suhner, EMC, IBM, Symantec und McAfee in den Schwellenländern. 4investors beschäftigt sich mit der Commerzbank und der Deutschen Bank. Focus Money will weiter mit Bertrandt wachsen. Trading Kompakt zeigt, wie Anleger mit biologisch angebauten Lebensmitteln sehr gut verdienen können. Zudem gibt es Änderungen in Musterdepots. mehr