Electronic Arts
- DER AKTIONÄR

Electronic Arts: Take Two bei Take-Two

Kaufangebot wird verlängert

Kein "Game Over" bei Electronic Arts. Der Konzern will weiterhin den kleinen Konkurrenten Take-Two übernehmen. Deshalb hat EA das Kaufangebot bis zum 18.07. verlängert. Alle Hintergründe im folgenden Beitrag.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: