EVERGREEN SOLAR DL-,01
- DER AKTIONÄR

Einschätzungen zu Evergreen Solar

Analyse von Olaf Hordenbach, Chefredakteur "Der Aktionär"

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Werner Sperber | 0 Kommentare

Börsenwelt Presseschau: Jim Rogers' Commodity FX TR Basket-Zertifikat, Dolby Laboratories, Evergreen Solar, Schaltbau und HeidelbergCement unter der Lupe

Die Börse am Sonntag vertraut auf den Rohstoffexperten Jim Rogers, der sich mit den Rohstoffwährungen auseinandergesetzt und ein entsprechendes Zertifikat aufgelegt hat. Die Platow Börse ist auch im "Avatar"-Fieber und spielt dabei den möglichen Trumpf Dolby Laboratories. Der Anlegerbrief performaxx erkennt eine Kurschance von 170 Prozent bei Evergreen Solar. Die Euro am Sonntag schaltet mit Schaltbau drei Gänge höher. Trade24 setzt auf HeidelbergCement. Zudem gibt es Änderungen in Musterdepots. mehr
| Alfred Maydorn | 0 Kommentare

Evergreen Solar verfehlt Prognose

Die Spekulation auf eine positive Überraschung bei Evergreen Solar ist nicht aufgegangen. Das US-Solarunternehmen erreichte zwar die Umsatzprognose, der Verlust fiel allerdings höher aus als erwartet. Die Aktie kam nachbörslich in New York spürbar unter Druck. mehr
| Alfred Maydorn | 0 Kommentare

Zahlen-Zock bei Zwei-Dollar-Solaraktie

Am Donnerstag nach Börsenschluss legt Evergreen Solar die Zahlen für das zweite Quartal vor. Eine positive Überraschung ist in Anbetracht der niedrigen Erwartungen durchaus möglich. In der letzten Woche schnellte die Aktie des Konkurrenten Sunpower nach guten Ergebnissen um 30 Prozent in die Höhe. mehr