DAX
- DER AKTIONÄR

Einschätzung zum DAX

Interview mit Manfred Bucher, Analyst der Bayern LB

Der deutsche Leitindex sorgt im Juni für viele Schlagzeilen. Angefangen mit dem Sprung über die 8.000er Marke am 01. Juni bis hin zum Fast-Allzeit-Hoch am 20.06. hatte der Index viel zu bieten. Immer wieder auch kleinere Konsolidierungen. Noch schreckt der DAX an der historischen Marke von 8.136 Punkten zurück. Wie lange noch? Die Frage gilt es zu beantworten.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

DAX im Check: Jetzt kommt es genau darauf an!

Nach den schwachen Vorgaben aus Asien hat der deutsche Aktienmarkt mit einem Gap nach unten eröffnet. Es ist mittlerweile das fünft Abwärtsgap in diesem Monat. Offensichtlich hat sich die Hoffnung der Anleger auf eine Kurserholung schon wieder in Wohlgefallen aufgelöst. Eine Chance gibt es aber … mehr