Sanochemia AG
- DER AKTIONÄR

Einschätzung zu Sanochemia

Analyse von Erhard M. Salchenegger, Komitee zum Schutz der Aktionäre

Der Konzernumsatz im 1. Halbjahr erhöhte sich um 7% auf 17,5 Mio EUR. Im aktuellen Berichtszeitraum konnten die Österreicher trotz gestiegener Aufwendungen ein planmäßig positives EBIT in der Höhe von 1,2 Mio EUR erzielt werden. Siehe auch: Interview mit CEO Dr. Josef Böckmann.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Werner Sperber | 0 Kommentare

Börsenwelt Presseschau: Gigaset, Klöckner + Co und BB Biotech, ThyssenKrupp sowie das Währungspaar Euro/Japanischer Yen unter der Lupe

Aktien-Strategie hält die Aktie von Gigaset weiter für aussichtsreich. Börse Online beschäftigt sich mit Klöckner + Co sowie BB Biotech. Der Aktionärsbrief schätzt die Aktie von ThyssenKrupp völlig neu ein und hat ein passendes Derivat parat. Der Zertifikate + Optionsscheine Trader setzt mit einem Derivat auf einen Euro, der im Vergleich zum Japanischen Yen stärker wird. Zudem gibt es Änderungen in Musterdepots. mehr
| Werner Sperber | 0 Kommentare

Börsenwelt Presseschau: Gold, Schaltbau und die Mongolei, CTS Eventim und América Móvil sowie Lithium unter der Lupe

Der Zertifikate + Optionsscheine Trader möchte den Höhenflug von Gold mit einem Derivat versilbern. Der Aktionärsbrief kürt die Schaltbau Holding zum "Bullen der Woche" und die Mongolei zum risikoreichen Schlaraffenland für Investoren. Bei Börse.de haben es CTS Eventim und América Móvil in die Champions-Liste geschafft. Trading Kompakt setzt nach dem drohenden Super-GAU in Japan mit Derivaten auf den Siegenszug von Lithium als Energiespeicher-Möglichkeit. Zudem gibt es Änderungen in Musterdepots. mehr