BMW
- DER AKTIONÄR

Einschätzung zu BMW

Interview mit Cregor Claussen, Analyst der SEB Bank

Betrachtet man das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) der Münchener, dann zeigt der Wert von ca. 12 auf, das die Aktie als gut bewertet werden kann. Damit ist BMW innerhalb des deutschen Automobilsektors an der Spitze angesiedelt. Siehe auch: BMW-Beitrag "Gut bewertet" vom 21. Juni.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Matthias J. Kapfer | 0 Kommentare

BMW, Daimler und VW: Wer hat die Nase vorn?

Der Kampf der deutschen Premium-Autohersteller um das Vertrauen der Kunden bringt Gewinner und Verlierer zutage. BMW und Daimler führen einen Kampf um Platz 1 bei den meist verkauften Pkws. Die Vision des BMW-Chefs Harald Krüger, bis 2020 auf dem ersten Rang zu stehen, ist mit Blick auf die … mehr