E.ON AG O.N.
- DER AKTIONÄR

E.ON: Deutliche Dividendenerhöhung (Interview mit M. Jakob, SEB Bank)

Zahlen für 2007 vorgelegt

Der Stromkonzeren E.ON legte seine Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr vor. Das EBIT erhöhte sich um 10% auf 9,21 Mrd EUR und der Umsatz konnte um 7% auf 68,73 Mrd EUR klettern. Damit profitierte E.On von seiner Stromsparte und kündigte eine deutliche Dividendenerhöhung an.

Dazu ein Interview mit Manfred Jakob, Analyst der SEB Bank. Hinweis: Innerhalb der vergangenen 12 Monate bestand an E.ON eine Beteiligung an der Mitwirkung/ Führung eines Emissionskonsortiums (z.B. Aktien-, Rentenemission) durch die SEB AG. http://www.seb-bank.de/de/privatkunden/handeln/g91.html

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| DER AKTIONÄR | 0 Kommentare

RWE / E.ON: Was wäre wenn..?

Die Diskussion um den Atomausstieg wird heftiger, je höher der Ölpreis steigt. Der folgende Beitrag sagt Ihnen, welche möglichen Auswirkungen eine Laufzeitverlängerung der Kernkraftwerke auf die deutschen Versorger haben könnte.

mehr