Deutsche Bank
- DER AKTIONÄR

Dt. Bank: Der Rubel rollt (Stellungnahme von J. Ackermann, Vorstandsvors. Deutsche Bank)

Jahresüberschuss +70%

Die Deutsche Bank hat ihren Jahresüberschuss 2006 um 70% auf 6,0 Mrd EUR gesteigert. Wie die Bank weiter mitteilte, legte der Vorsteuergewinn um 33% auf 8,1 Mrd EUR zu. Allerdings zog die Bank beim Nachsteuergewinn Nutzen aus einem einmaligen, positiven Steuereffekt von 350 Mio EUR im 4. Quartal. Die Dividende erhöht sich von 2,50 auf 4 EUR.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Fabian Strebin | 0 Kommentare

Deutsche Bank: Nicht schon wieder

Gerade erst hat die Deutsche Bank mit einer Milliardenbuße den US-Hypothekenstreit beigelegt, da droht schon neuer Ärger aus den USA: Laut Handelsblatt muss die Bank dort mit einer Sammelklage rechnen. Unter den Klägern ist ausgerechnet der einflussreiche Großaktionär Blackrock. mehr