Deutsche Bank
- DER AKTIONÄR

Dt. Bank: Bestes Quartal der Geschichte

Gewinn erhöht sich um 29%

Die Deutsche Bank hat zum Jahresauftakt dank des starken Investmentbankings das beste Quartal ihrer Geschichte erzielt und die Markterwartungen übertroffen. Unter dem Strich sei der Gewinn um 29% auf 2,12 Mrd EUR geklettert. Analysten hatten im Schnitt mit 1,77 Mrd EUR gerechnet. Die Erträge verbesserten sich um ein Fünftel auf 9,6 Mrd EUR.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Nikolas Kessler | 0 Kommentare

Deutsche Bank: HNA reduziert Anteil

Der angeschlagene chinesische Deutsche-Bank-Großaktionär HNA reduziert seinen Anteil an der Deutschen Bank. Wie aus einer aktuellen Stimmrechtsmitteilung hervorgeht, beträgt der teils über Derivate gehaltene Anteil aktuell nur noch 9,2 Prozent statt bisher 9,9 Prozent. mehr