Deutsche Bank
- DER AKTIONÄR

Dt. Bank: Air Berlin-Anteil erhöht

Steigerung auf 15,02%

Die Deutsche Bank hat ihren Stimmrechtsanteil an Air Berlin wieder leicht aufgestockt. Laut einer Stimmrechtsmitteilung des Kreditinstituts liegt der Anteil nun bei 15,02%. Am 18. Dezember hatte die Bank ihre Beteiligung an der zweitgrößten deutschen Fluggesellschaft von über 15% auf 14,25% gesenkt.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Fabian Strebin | 0 Kommentare

Deutsche Bank: Nicht schon wieder

Gerade erst hat die Deutsche Bank mit einer Milliardenbuße den US-Hypothekenstreit beigelegt, da droht schon neuer Ärger aus den USA: Laut Handelsblatt muss die Bank dort mit einer Sammelklage rechnen. Unter den Klägern ist ausgerechnet der einflussreiche Großaktionär Blackrock. mehr