Deutsche Bank
- DER AKTIONÄR

Dt. Bank: Air Berlin-Anteil erhöht

Steigerung auf 15,02%

Die Deutsche Bank hat ihren Stimmrechtsanteil an Air Berlin wieder leicht aufgestockt. Laut einer Stimmrechtsmitteilung des Kreditinstituts liegt der Anteil nun bei 15,02%. Am 18. Dezember hatte die Bank ihre Beteiligung an der zweitgrößten deutschen Fluggesellschaft von über 15% auf 14,25% gesenkt.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Nikolas Kessler | 0 Kommentare

Deutsche Bank: Cryan unter Beschuss

Unter den Aktionären der Deutsche Bank wächst die Unzufriedenheit mit Vorstandschef John Cryan. In den zwei Jahren an der Spitze des Instituts habe er „schlicht zu wenig“ verändert, kritisiert ein anonymer Top-Aktionär. Die Rückkehr auf den Wachstumspfad trauen sie dem Institut unter Cryan offenbar … mehr