DAX
- DER AKTIONÄR

Jubiläumsausgabe - 20 Jahre DER AKTIONÄR +++ Rallye! Das sind die neuen Favoriten +++ Großes Special: Megatrend Fintech +++ US-Biotech: Jetzt auf Amgen, Celgene und Co setzen +++ 8% Dividende: Diese Top-Russland-Aktie gehört jetzt ins Depot!

Der Wahlsieg von Donald Trump bei den US-Präsidentschaftswahlen hat die Märkte kräftig durchgewirbelt. Die ersten Tage nach der Wahl haben bereits gezeigt, dass es zu einem Favoritenwechsel und einer Branchenrotation kommen wird. Diese Chance sollten Anleger sich nicht entgehen lassen.

Wer jetzt auf die richtigen Branchen setzt, kann überproportional profitieren. DER AKTIONÄR hat daher aus den potenziellen Boom-Branchen sechs Aktien herausgefiltert, die das Zeug haben, den Markt in der Trump-Ära nachhaltig outzuperformen.

Glänzende Aussichten
Der Silberpreis befindet sich an einer wichtigen Unterstützung. Gelingt die Trendwende, dürfte die Aktie dieses Silberproduzenten explodieren.

Der Trump-Faktor
Diese Empfehlung des AKTIONÄR liegt bereits über 20 Prozent im Plus, aber mit Trump als neuen Präsidenten in den USA nimmt das Gewinnpotenzial weiter zu.

Hochprozentige Kursphantasie
Die Dividendenperle hat noch einige Überraschungen für Anleger parat.

Eine Frage der Zeit
Die Übernahmespekulationen reißen nicht ab. Diese Unternehmen kommen als potenzielle Käufer in Frage.

Reisen ist Gold
Deutsches Erfolgs-Start-Up Trivago geht an die Börse. Expedia mit voller Kontrolle.

FANG-Aktien
Die Schwergewichte der Tech-Szene attackiert im US-Wahlkampf Donald Trump hart. Nach dessen überraschenden Einzug ins Weiße Haus geht an der Börse nun die Angst um: Sinnt der neue Präsident auf Rache?


Hier geht's zum Abo!

E-Mail: abo@boersenmedien.de
SMS oder Whatsapp: +49 151-40508233
Telefon: +49 9221-9051-110

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Trumpcare oder Obamacare - D-Day für den DAX!

Nach der Verschiebung der für Donnerstag angesetzten Abstimmung im US-Repräsentantenhaus über eine Reform des unter Präsident Barack Obama eingeführten Gesundheitssystems präsentiert sich der DAX am Freitag überraschend fest. Schon die Anleger in Japan ließen diese Nachricht links liegen und … mehr
| DER AKTIONÄR | 1 Kommentar

1.000% Wachstum: Auto 2.0 - das sind die Top-Gewinner-Aktien +++ Facebook: Geheimprojekt schürt Fantasie +++ Heißes Gerücht: Weshalb DER AKTIONÄR bullish für diesen Nebenwert ist

Moderne Autos fahren nicht mehr mit Diesel oder Benzin, sondern mit Strom. Und sie fahren im Zweifelsfall selbst. So sieht die nicht mehr allzu ferne automobile Zukunft aus. In der neuen Ausgabe des AKTIONÄR lesen Sie, wie Sie vom Megamarkt Auto 2.0 profitieren können. mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Zittern die Anleger vor Trump, DAX jetzt shorten?

Nach dem Kursrutsch von 12.100 auf 11.850 Punkte kann sich der DAX am Donnerstag weiter über der Marke von 11.900 Zählern behaupten. Einen stärkeren Anstieg verhindert eine wichtige Abstimmung in den USA. Zudem drücken etwas schwächer als erwartet ausgefallene Konsumdaten etwas auf die Stimmung. mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Platzt die Trump-Blase oder holt der DAX nur Luft?

Am deutschen Aktienmarkt geht es den zweiten Tag in Folge kräftiger nach unten. Immer mehr Marktteilnehmer befürchten, dass US-Präsident Donald Trump seine ehrgeizigen Wahlversprechen nicht umsetzen kann. Erschwerend kommt für die deutschen Blue Chips hinzu, dass der Euro weiter an Boden gewinnt. mehr