DAX
- DER AKTIONÄR

Milliardenmarkt künstliche Intelligenz - Mit diesen Aktien machen Sie Ihr Depot fit für die Zukunft +++ E-Autos: Wie Daimler & Co Tesla attackieren +++ 20% jährlich seit 1988: Diese Aktie hängt Warren Buffett ab +++ 65% Rakete: Gold-Geheimtipp

Künstliche Intelligenz – kein Bereich wächst so rasant. Künstliche Intelligenz (KI) revolutioniert Industrie und Gesundheitswesen, lässt schon bald die Kassen bei den Konzernen kräftig klingeln und macht die Nutzung zahlreicher Alltagsprodukte vom Handy über die Heizung bis zum Auto bequemer. Darüber hinaus sorgt Künstliche Intelligenz für strahlende Gesichter bei den Anlegern. Künstliche Intelligenz ist ein Mega-Thema, eine Revolution, wahrscheinlich die größte Revolution seit über hundert Jahren.

Börsianer, die sich noch nicht mit Künstlicher Intelligenz beschäftigt haben, sollten dies schnell tun – es ist eine riesige Investmentchance. Im neuen AKTIONÄR erfahren Sie, wer die wichtigsten Player sind, was sie vorhaben – und wie Sie als Anleger vom Megatrend KI mit nur einem einzigen Top-Produkt profitieren können.

Investieren wie Philipp Lahm
Aus der Insolvenz zum erfolgreichen Start-up-Investor: Diese Firma bietet mit Blick auf das kommende Jahr beträchtliche Kurschancen.

Lasst die Korken knallen!
Luxus-Titel waren für eine lange Zeit die großen Sorgenkinder im Depot. Jetzt brummt das Geschäft wieder.

Zurück im Rampenlicht
Dieser Goldproduzent hat in den vergangen Jahren ganz auf Wachstum gesetzt.

Die Stromer kommen
BMW, Daimler und VW haben auf dem Autosalon in Paris ihre neuen Elektroauto-Studien vorgestellt. Wer hat von den traditionellen Herstellern die Nase vorne und wird das reichen, um den neuen Herausforderern Tesla und LeEco die Stirn zu bieten?

Die Bildschirm-Revolution
Fernsehen per Kabel und Satellit entwickelt sich zum Auslaufmodell. Nicht nur Streaming-Angebote erfreuen sich wachsender Beliebtheit - auch das internetbasierte IP-TV sagt dem Antennenkabel den Kampf an.

 


Hier geht's zum Abo!

E-Mail: abo@boersenmedien.de
SMS oder Whatsapp: 0049 151-40508233
Telefon: 0049 9221-9051-110

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Schlafwagenbörse - schlechtes Zeichen für den DAX?

Aus Trader-Sicht ist der DAX ein einziges Trauerspiel. Seit beinahe zwei Monaten pendelt das wichtigste deutsche Aktienbarometer zwischen 12.500 und 12.900 Punkten - zuletzt hat sich die Range noch enger zusammengezogen. Anleger müssen wahrscheinlich noch etwas geduldig sein, bis ein stärkerer Move … mehr
| DER AKTIONÄR | 0 Kommentare

Einfach reich? So geht es! Wie Sie entspannt an der Börse ein Vermögen aufbauen +++ Amazon.com - Frontalangriff: Jeff Bezos schnappt sich Whole Foods +++ FANG-Aktien: Das Ende der Party bei Facebook und Co?

Entspannt an der Börse ein Vermögen aufbauen geht nicht? Von wegen! Seit 1982 haben Aktien im Schnitt eine Rendite von 9,5 Prozent pro Jahr erzielt. Wie viel Überzeugungsarbeit muss eigentlich noch geleistet werden, damit Aktien endlich nicht mehr als Teufelszeug, sondern als gute Altersvorsorge, … mehr
| Thomas Bergmann | 1 Kommentar

Ölpreis-Schock - DAX-Crash voraus?

Die Freude über ein neues Allzeithoch beim DAX ist schon wieder Geschichte. Stattdessen besteht die Gefahr, dass der deutsche Leitindex die Marke von 12.700 Punkten wieder unterschreitet. Auslöser des jüngsten Rücksetzers ist ein stark fallender Ölpreis, was wiederum Konjunkturängste schürt. mehr