- DER AKTIONÄR

TSI-USA-Depot: Rendite über Erwartungen - 3 Titel fliegen, 3 kommen - Steigen Sie jetzt ein!

Das TSI-USA-Depot befindet sich weiter im Höhenflug, liegt weiterhin deutlich im Plus, hat innerhalb kürzester Zeit 35 Prozent an Wert zugelegt. Jetzt steht ein größerer Umbau bevor. Gleich drei der insgesamt neun Titel werden zum Verkauf gestellt. Dafür werden drei neue aufgenommen. Sie alle haben das Potenzial im zwei-, dreistelligen Bereich zuzulegen. Und Sie können dabei sein, Ihre Rendite maximieren, indem Sie auf das bewährte TSI-System vertrauen, das ganz gezielt die Überflieger von morgen ausfindig macht. Damit Sie mehr Gewinn machen!

Erst ein halbes Jahr jung, und doch schon so erfolgreich! Das TSI-USA-Depot notiert 35 Prozent im Plus, liegt damit weit über Plan und schickt sich an, das gesetzte Ziel einer Kapitalverdopplung bis Ende 2018 vorzeitig zu erreichen. Bis dahin ist es natürlich noch ein weiter Weg. Ein Weg, den Sie mitgehen können. Indem Sie gezielt in die besten Aktien aus dem Nasdaq Composite investieren. Dem Index also, der schon so viele Multi-Milliarden-Dollar-Unternehmen von Weltrang hervorgebracht hat. Unternehmen wie Amazon, Apple und Microsoft. Unternehmen, die einst klein waren, und die heute jeder kennt. Mit TSI Premium USA haben Sie die Möglichkeit in Unternehmen mit ähnlichem Potenzial zu investieren, noch ehe sie zu Blue Chips werden. Und je früher Sie investieren, desto größer wird Ihre Rendite sein.

Das TSI-Modell: Klug, auf Erfolg programmiert

Wenn Sie sich für das TSI-Modell entscheiden, dann entscheiden Sie sich für überdurchschnittlich hohe Renditen. Denn die Auswahl der Investitionsziele übernimmt ein System für Sie. Es wählt aus den über 2.500 Unternehmen, die im Nasdaq Composite Index notiert sind - dem bedeutendsten Technologie-Index der Welt -, gezielt diejenigen heraus, die über das größte Potenzial verfügen. Dazu wird unter anderem ihre Relative Stärke gemessen. Vereinfacht gesagt geht es darum: Entwickeln sich die Kurse besser als der Index, und stiegen sie, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass sie dies auch in Zukunft tun werden. Gekauft werden dabei drei kleine, drei mittelgroße und drei große Titel, abhängig von der Marktkapitalisierung. Insgesamt landen also neun Titel im TSI Premium USA Depot. Jetzt steht der erste größere Umbau bevor.

Drei fliegen raus, drei neue kommen rein

Mit drei angesetzten Verkäufen steht jetzt der erste größere Umbau im Depot bevor. Ein Wert hat sich nahezu verdoppelt - sein Potenzial scheint kurzfristig erschöpft. Ein weiterer liegt zweistellig im Plus - zu wenig, um länger dabei zu bleiben. Und der Dritte hat die Erwartungen nicht erfüllt und wird nun rausgeworfen. Doch weil die Zeichen am Gesamtmarkt weiterhin auf grün stehen, wird der Erlös aus diesen Verkäufen nicht etwa liegen gelassen. Er wird reinvestiert - in drei neue Titel, die das Zeug dazu haben, es dem ersten gleichzutun und ordentlich im Wert zuzulegen. 

Jetzt das TSI-USA-Depot abbilden

Wenn Sie schon investiert sind und sich über das große Plus im Portfolio freuen, sollten Sie nicht zögern, den Umbau mitzumachen. Und falls Sie das TSI Premium USA-Depot bisher noch nicht für sich nutzen, dann sollten Sie spätestens jetzt damit beginnen! Damit auch Sie in Zukunft Überrenditen erzielen! Lesen Sie jetzt die neue Ausgabe des TSI-USA-Reports!

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV