DAX
- Advertorial

Trading-Umfrage: Ihre Meinung zählt

Sehr geehrte Damen und Herren, wir von DER AKTIONÄR haben das Ziel, unseren Service stetig zu verbessern. Deshalb nimmt DER AKTIONÄR an der jährlichen Trading- und Investmentumfrage von Investment Trends teil.

Wir interessieren uns für Ihr Handelsverhalten, Ihre Präferenzen und insbesondere interessiert uns natürlich, wie wir unseren Service für Sie verbessern können.

In diesem Zusammenhang möchten wir Sie bitten, uns von Ihrer Trading-Erfahrung zu berichten.

Als Dankeschön können Sie an einer Verlosung eines Reisegutscheins im Wert von 1.500,00 € von Thomas Cook sowie drei Gutscheinen von Amazon im Wert von jeweils 200,00 € teilnehmen.

Zu unserer Online-Umfrage gelangen Sie hier:

Die Umfrage endet am Sonntag, dem 1. Mai 2016. Um von diesem Angebot Gebrauch machen zu können, vervollständigen Sie Ihre Angaben bitte bis zu diesem Datum.

Gerne können Sie diese Einladung auch an andere weiterleiten.

Viel Glück bei der Verlosung und vielen Dank für Ihr Feedback!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr AKTIONÄR Team

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Feiertag in den USA - DAX macht langsam

Nach einer Erholung um rund 500 Punkte atmet der DAX zum Wochenstart erst einmal durch. Gegen Mittag notiert der deutsche Leitindex bei 12.441 Punkten und damit im Bereich des Schlusskurses von Freitag. Aufgrund des Feiertages in den USA dürfte der Handel im weiteren Tagesverlauf sehr ruhig … mehr
| Maximilian Völkl | 0 Kommentare

Hohe Volatilität - DAX nimmt wieder Anlauf

Der DAX befindet sich weiterhin auf Richtungssuche. Nach der Berg- und Talfahrt vom Donnerstag eröffnet der deutsche Leitindex zum Ende der Woche wieder höher. Gute Vorgaben aus Übersee liefern neue Impulse. Ein charttechnisches Kaufsignal lässt bei der hohen Volatilität aber weiter auf sich warten. mehr