- DER AKTIONÄR

Direkt zum Erfolg

Von Nancy Lanzendörfer

Die berühmten "Tupper-Partys" kennt wohl jeder. Doch schon bald gibt es hierzulande Konkurrenzveranstaltungen. Denn auf den Trend Direktvertrieb setzt jetzt auch die britische Kosmetikkette Body Shop mit ihren eigenen Produkten. Im Laufe des Jahres startet sie in Deutschland und Österreich den Vertriebsarm "The Body Shop At Home". Schließlich machen die jährlich mehr als 100.000 "Body Partys" im Heimatland bereits rund zehn Prozent vom Gesamtumsatz aus.

Solides Wachstum

In Großbritannien werden die Körperpflegeprodukte von Body Shop nicht nur in Filialen wie in Deutschland, sondern schon seit mehr als zehn Jahren direkt auf so genannten "Home Partys" verkauft. Der Umsatz, der durch die "Partys" im Heimatland, den USA und Australien generiert wird, stieg im ersten Halbjahr 2004/05, um mehr als 50 Prozent (!). Im gesamten Konzern - und damit in über 2.000 Filialen in 50 Ländern der Welt - kletterte der Einzelhandelsumsatz um vier Prozent auf 318 Millionen Pfund (460 Millionen Euro). Der Gewinn je Aktie könnte nach Ansicht der Analysten im Gesamtjahr bei 13 Pence und damit etwa 20 Prozent über dem Vorjahreswert liegen. Für das nächste Jahr prognostizieren sie ein Ertragsplus auf 14 Pence, was einem günstigen KGV von 12,8 entspricht.

Fazit: Ausgebrochen! Die Aktie von Body Shop notiert im Natur-Aktien-Index, einem Maßstab für ökologische Geldanlagen. Doch auch wer seine Investments nicht an strenge ökologische oder sozial-ethische Bedingungen knüpft, dürfte an der Aktie seine Freude haben. Zumal der Direktvertrieb im Gegensatz zum Einzelhandel in Deutschland trotz Wirtschaftsflaute schon in den Jahren 2002 und 2003 steigende Umsätze verbuchen konnte. Außerdem ist die Aktie relativ günstig zu haben und erst Mitte Januar aus ihrem Abwärtstrend nach oben ausgebrochen.

Solides Wachstum

The Body Shop

 

ISIN GB0001083137
Kurs am 09.02.2005 2,70 €
Empfehlungskurs 2,58 €
Ziel 3,60 €
Stopp 1,95 €
KGV 2005e 13
Chance/Risiko 3/2

Hinweis: Der Artikel ist in Ausgabe #07/05 von DER AKTIONÄR erschienen.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV