- DER AKTIONÄR

Die Zukunft der Biochips

Caliper Life Sciences entwickelt Lab-on-a-Chips. Sie sollen die Nano-Diagnose perfektionieren. Mit der Übernahme von Zymark im vergangenen Jahr hat Caliper eine wertvolle Bereicherung gewonnen. Dennoch ist die Zukunft der Lab-on-a-Chips bisher noch unklar.

Caliper Life Sciences entwickelt Lab-on-a-Chips. Sie sollen die Nano-Diagnose perfektionieren.

Caliper Life Sciences entwickelt mit so genannten Lab-on-a-Chips - auf ihnen werden DNA- und Protein-Chips kombiniert - die Zukunft der Nano-Diagnose. Vereinfacht ausgedrückt sind sie Laboratorien im Miniformat und erlauben eine ganze Reihe komplexer chemischer Untersuchungen. Lab-on-a-Chip-Technologien werden vor allem dem Diagnostikmarkt - ihm wird aktuell ein Marktvolumen von 25 Milliarden Dollar zugeschrieben - signifikante Veränderungen bringen. Für Caliper ein ordentliches Stück Kuchen, von dem man auch einen beachtlichen Teil abbekommen sollte. Schon heute kooperiert Caliper nicht zuletzt durch den Zukauf von Zymark - das Unternehmen ist in der Laborautomation tätig und entwickelt robotische Systeme - mit namhaften Konzernen aus der Pharma- und Biotechnologiebranche wie Amgen, Aventis und Johnson + Johnson. Zymark ist es letztendlich auch zu verdanken, dass Caliper im Geschäftsjahr 2004 seinen Verlust auf knapp sieben Millionen Dollar beinahe drittelte. Der Umsatz legte gleichzeitig um 13 Prozent auf 24 Millionen Dollar zu.

Gute Aussichten

Mit der Übernahme von Zymark im vergangenen Jahr hat Caliper eine wertvolle Bereicherung gewonnen. Dennoch ist die Zukunft der Lab-on-a-Chips bisher noch unklar, die sehr guten Aussichten ermutigen jedoch zum Einstieg. Trotzdem sollten bei Caliper nur spekulative Investoren zugreifen.

Perfektionismus angestrebt

Caliper Life Sciences

 

ISIN US1308721042
Kurs am 05.04.2005 4,85€
Empfehlungskurs 5,30€
Ziel 10,00 €
Stopp 4,30€
KGV 05e --
Chance/Risiko 5/5

 

Dieser Artikel ist in Ausgabe #14/05 von DER AKTIONÄR erschienen.

 

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV