Dialog Semi
- Markus Horntrich - Chefredakteur

Dialog Semiconductor: Rekordumsatz im Geschäftsjahr 2010

Der Chip-Entwickler Dialog Semiconductor hat im vierten Quartal einen Rekordumsatz erzielt. Damit hat das TecDAX-Unternehmen die Planung für das Gesamtjahr erneut übererfüllt. Die Aktie könnte wie fast immer nach den Zahlen etwas unter Druck stehen.

Dialog Semiconductor hat im Geschäftsjahr 2010 ein Umsatzwachstum von rund 36 Prozent gegenüber dem Vorjahr erzielt. Nach vorläufigen Zahlen wird mit einem Rekordumsatz von 296,6 Milliionen US-Dollar für das Gesamtjahr 2010 beziehungsweise 87,5 Mio. US-Dollar für das vierte Quartal 2010 gerechnet. Damit übertrifft der Anbieter von Powermanagement-Halbleiterlösungen die am 26. Oktober 2010 ausgegebene Umsatzprognose von 290 bis 295 Millionen US-Dollar.

Starker Cashflow

Nach wie vor weist Dialog einen außerordentlich hohen Cashflow auf. Im vierten Quartal haben sich die Zahlungsmittel, Zahlungsmitteläquivalente und verfügungsbeschränkten Zahlungsmittel um 12,6 Millionen US-Dollar auf etwa 158 Millionen US-Dollar zum 31. Dezember 2010 erhöht. Verbindlichkeiten existieren dagegen so gut wie nicht.
Ertragsseitig dürfte für das Gesamtjahr 2010 ein Nettogewinn von 45,5 Millionen Euro in den Büchern stehen. Die endgültigen Zahlen werden am 10. Februar veröffentlicht.

Sell on good news?

Wie üblich dürfte Dialog trotz der guten Zahlen unter Druck stehen - sell on good news. In den zurückliegenden Quartalen war dies zumindest regelmäßig der Fall. Die Kursschwäche kann zu einem erneuten Einstieg genutzt werden. Auf Jahressicht geht DER AKTIONÄR davon aus, dass die Aktie die 20-Euro-Marke deutlich hinter sich lassen wird.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Stefan Limmer | 0 Kommentare

TSI Premium: Das sind die heißesten Aktien!

Welche Aktien bei TSI Premium in das Depot gekauft werden entscheidet der TSI Wert. In den wöchentlich erscheinenden Ranglisten finden Leser die jeweiligen Aktien von MDAX, Tec-/SDAX und Nasdaq 100 geordnet nach ihrem jeweiligen TSI Wert. Zwar steht seit Mitte Oktober die Börsenampel auf Rot und es … mehr
| Markus Horntrich | 0 Kommentare

Dialog Semiconductor: Nach -5% auf +4%

Der Chip-Entwickler Dialog Semiconductor legte heute die vorläufigen Zahlen für das vierte Quartal und das Gesamtjahr 2018 vor. Die ursprüngliche Prognosespanne hat die im TecDAX notierte Firma getroffen. Allerdings leidet der deutsche Apple-Lieferant auch unter den schwachen Verkaufszahlen von … mehr