Dialog Semi
- Michael Schröder - Redakteur

Dialog Semiconductor: Rallyealarm!

DER AKTIONÄR hat bereits erklärt, dass die Aktie von Dialog Semiconductor seit der Vorlage der Zahlen für das erste Quartal kein Halten mehr kennt. Auch nach dem Pfingstwochenende zählt der Wert zu den Top-Gewinnern im TecDAX. Begleitet wird die Aufwärtsbewegung von einer weiteren Kaufempfehlung.

Anfang Mai legte Dialog Semiconductor das Quartalsergebnis vor. Extrem positive Überraschungen blieben aus, dennoch legt der Wert seitdem eine Rallye aufs Parkett, die seinesgleichen sucht. Zuletzt hatten auch zahlreiche Analysten ihr Statement veröffentlicht. Heute legen die Experten vom Analysehaus Kepler Cheuvreux nach. Sie haben die Einstufung für Dialog Semiconductor nach der Markteinführung eines neuen Chips auf „Buy" mit einem Kursziel von 15 Euro belassen. Aufgrund seiner zahlreichen, vorteilhaften Eigenschaften werte er die Produkteinführung positiv, schrieb Analyst Bernd Laux. Vor allem die Tatsache, dass er vielseitig eingesetzt werden kann, könnte Dialog neue Kundenfelder erschließen.

Dabeibleiben

Anleger, die der spekulativen Longempfehlung des AKTIONÄR beim Ausbruch über 10,55 Euro gefolgt sind, bleiben dabei. Gelingt der Sprung über den Widerstand an der 13-Euro-Marke, sollte sich die Aufwärtsbewegung fortsetzen. Ein Stopp bei 10,50 Euro sichert die Position nach unten ab.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: