Dialog Semi
- Markus Horntrich - Chefredakteur

Dialog Semiconductor: Apple-Rekord treibt Kurs

Dialog-Kunde Apple ist so erfolgreich wie nie zuvor. Wie erwartet hat der US-Kult-Konzern im Weihnachtsquartal einen neuen Absatzrekord aufgestellt. Börsianer und Analysten sind sprachlos ob des Erfolges, der auch die Aktie von Zulieferer Dialog Semiconductor beflügeln dürfte.

"Wahnsinn" - so lautete der einhellige Kommentar zu den gestern Abend vorgelegten Zahlen von Apple. Der kalifornische Elektronikkonzern hat im wichtigen Weihnachtsquartal einen neuen Absatzrekord aufgestellt. Apple verkaufte 37 Millionen seiner iPhones, der bisherige Rekordwert lag bei 20,3 Millionen. Beim iPad hat der Kult-Konzern mit 17 Millionen verkauften Geräten mehr als doppelt so viele wie im Vorjahresquartal abgesetzt. Beides Verkaufserfolge, für die es im Grunde keine passenden Superlative mehr gibt. Bei Dialog Semiconductor sorgt der Erfolg von Apple für einen kräftigen Kursaufschlag von 4,4 Prozent.

Nächster Schub steht bevor

Allein mit Apple dürfte sich der Umsatz im Schlussquartal auf 56 Millionen Dollar belaufen, wenn man davon ausgeht, dass je Chip, den Dialog für ein iPhone beziehungsweise iPad liefert, 1,50 Dollar kostet. Und die Erfolgsgeschichte von Apple und damit von Dialog ist noch lange nicht zu Ende. In diesem Jahr werden weitere neue Apple-Produkte erwartet wie etwa ein iPad3, iPad4, iPhone 5 und wahrscheinlich sogar ein Apple-Fernseher. Auch der erst vor zwei Wochen erfolgte Verkaufsstart des iPhone 4S in China sorgt für einen kräftigen Schub.

Wichtige Chartmarke

Die Aktie des Chip-Entwicklers hat die letzte markante Widerstandsmarke bei 16,30 Euro erneut übersprungen. Schafft es der Wert, das aktuelle Kursniveau auf Schlusskursbasis zu verteidigen und ein neues Hoch zu erklimmen, kann davon ausgegangen werden, dass in den nächsten Wochen Kurse um 20 Euro in Angriff genommen werden. Investierte Anleger sollten daher weiterhin dabeibleiben und den Stopp auf 14,50 Euro nachziehen.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: