Deutsche Telekom
- Norbert Sesselmann - Redakteur

Deutsche Telekom: Der Rohrkrepierer in deutschen Depots

Mit der Telekom-Aktie haben Anleger in den vergangenen Jahren nicht viel verdienen können. Im Juni ist die Aktie auf ein Allzeittief gefallen. Kleiner Trost: Die aktionärsfreundliche Dividende von über sieben Prozent.

Die Deutsche Telekom befindet sich im Umbruch. Die Suche nach neuen Wachstumsfeldern ist schwierig. Zuletzt ging die Telekom sogar bei der Versteigerung der Bundesliga-Rechte leer aus. Experten zu Folge sei Sky aber für Partnerschaften offen. Schließlich dürfte die Weitervermarktung eines Teils der Rechte nur eine Frage des Preises sein. Nach dem gescheiterten Verkauf von T-Mobile USA an den Wettbewerber AT&T versucht der DAX-Konzern seine Tochter selbst wieder auf Vordermann zu bringen. Rund vier Milliarden Dollar will die Telekom in den USA investieren.

Anschluss in den USS

Einen kleinen Vorgeschmack gab es gestern: Die Deutsche Telekom hat mit dem Konkurrenten Verizon Wireless eine Vereinbarung getroffen, wodurch die Funkabdeckung in großen amerikanischen Städten verbessert werden kann.

Ein Geben und Nehmen

Insgesamt kann T-Mobile USA im Zuge des Deals 60 Millionen US-Bürger in Städten wie Philadelphia, Washington DC und Detroit versorgen. Die Telekom-Tochter gibt ihrerseits Frequenzen für 22 Millionen Personen an den US-Konzern ab und zahlt einen nicht näher bezifferten Ausgleich.

Most Preferred List

Die Investmentbank UBS hat sich zuletzt für die Aktie der Deutschen Telekom stark gemacht. Die Experten haben das Papier auf ihre „Most Preferred List" gesetzt. „Die Geschäftsdynamik im US-Markt könnte kurzfristig stärker ausfallen als bislang angenommen", gab sich Analyst Nick Lyall zuversichtlich.

Halten!

DER AKTIONÄR bewertet die Aktie der Deutschen Telekom angesichts der anhaltend hohen Dividendenrendite für eine solide Halteposition. Das Kursziel lautet weiterhin 10,00 Euro.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Maximilian Völkl | 0 Kommentare

Deutsche Telekom: Es tut sich was

Es ist derzeit viel los bei der Deutschen Telekom. Sowohl in den USA als auch in Deutschland stehen bei dem Konzern wegweisende Wochen an. Neues gibt es nun auf beiden Seiten des Atlantiks. Die T-Aktie reagiert darauf im volatilen Marktumfeld kaum, das Warten auf den Sprung über die 16-Euro-Marke … mehr
| Maximilian Völkl | 0 Kommentare

Deutsche Telekom: Ist die Rallye jetzt vorbei?

Die Aktie der Deutschen Telekom hat sich in den vergangenen Tagen glänzend entwickelt. Seit Dienstag läuft nun die Versteigerung der Frequenzen für den neuen Mobilfunkstandard 5G. Trotz des Kaufsignals mit dem neuen 52-Wochen-Hoch konnte die Aktie seitdem nicht mehr zulegen. Droht jetzt ein Ende … mehr
| Marco Bernegg | 0 Kommentare

Deutsche Telekom: Der Tag der Entscheidung

Morgen ist es soweit. Um 10 Uhr vormittags beginnen in Mainz die Versteigerungen der neuen 5G-Frequenzen. Mit der 5G-Technologie wird die Geschwindigkeit der Datenübertragung in eine neue Dimension vorstoßen und zahlreiche neue Möglichkeiten – insbesondere im Bereich Internet of Things - eröffnen.  mehr