Deutsche Telekom
- Jochen Kauper - Redakteur

Deutsche Telekom: 10 Euro-Marke im Visier

Die Aktie der Deutschen Telekom arbeitet an ihrem Comeback. Auftrieb bekam das Papier zuletzt durch positive Studien von Barclays und Chevreux. Ist die Aktie wieder einen Blick wert?

Die Aktie der Deutschen Telekom sorgte am Dienstag endlich wieder für positive Schlagzeilen. Rückenwind bekam die Aktie gleich von mehreren positiven Analystenkommentaren. Geht es nach den Experten von Barclays oder Chevreux, wird die Aktie des „Rosa Riesen" bald wieder zweistellig notieren.

Analysten sehen Potenzial von 30 Prozent

Cheuvreux sieht das Kursziel für die Deutsche Telekom bei 12,00 Euro. Etwas weiter aus dem Fenster lehnt sich Analyst Jonathan Dann von Barclays. Der Experte sieht für die Telekom-Aktie Potenzial bis auf 12,50 Euro. Die Branche sei im Vergleich zum gesamten Aktienmarkt so günstig bewertet wie seit zehn Jahren nicht mehr, weiterhin habe sich die Gewinndynamik der Telekom-Unternehmen zuletzt verbessert, so Dann.

Hohe Dividendenrendite lockt

Die positiven Kommentare der Analysten machen die Aktie der Telekom derzeit zum Fels in der aktuell rauen Börsenbrandung. Hinzu kommt noch eine aktionärsfreundliche Dividendenpolitik. Aktuell beträgt die Rendite rund 6,6 Prozent. Diese sollte den Kurs weiterhin nach unten absichern. Investierte Anleger können bei der Obermann-Mannschaft an Bord bleiben.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Martin Weiß | 0 Kommentare

Deutsche Telekom: Aktie setzt sich an DAX-Spitze fest

Ein eher seltener Anblick: Die T-Aktie notiert hinter den Papieren von Volkswagen auf Rang 2 der Kursgewinner im DAX. Zugegeben, das ist eine Momentaufnahme. Sollten sich die Anzeichen für eine Branchenrotation jedoch weiter verdichten, könnte das Papier zu einem echten Highflyer im … mehr
| Martin Weiß | 0 Kommentare

Deutsche Telekom: Damit hat niemand gerechnet!

Bei der T-Aktie steht das "T" für pure Tristesse - seit Januar ist das DAX-Papier um 3,8 Prozent im Wert gesunken. Über weite Teile 2017 sah es kaum besser aus. Viele Anleger sind genervt. Doch jetzt ist etwas passiert, was ihre Laune sprunghaft steigen lassen könnte.   mehr