Deutsche Post
- Thorsten Küfner - Redakteur

Deutsche Post: Commerzbank rät zum Kauf

Bei der Deutschen Post läuft es derzeit wirklich rund. Auf ein starkes Neunmonatsergebnis folgte ein hervorragendes Weihnachtsgeschäft. Das beeindruckte offenbar auch die Analysten der Commerzbank, die ihr Kursziel für den DAX-Titel nun angehoben haben.

Aktionäre der Deutschen Post haben derzeit reichlich Gründe zur Freude. Kurz nachdem der Logistikriese starke Zahlen für die ersten neun Monate des Jahres 2011 vorgelegt und die Prognose angehoben hatte, gab es eine weitere sehr erfreuliche Meldung: Die Deutsche Post verdiente am Weihnachtsgeschäft hervorragend. Der DAX-Konzern lieferte 17 Prozent mehr Pakete aus als im Vorjahr. In der Woche vor Weihnachten wurden täglich sogar sechs Millionen Pakete mit der Post beziehungsweise DHL verschickt - doppelt so viele wie an normalen Tagen. Die Deutsche Post profitiert dabei vor allem vom wachsenden Geschäft mit Internethändlern wie Amazon oder auch Versandhändlern. Das beeindruckt auch die Commerzbank-Experten, die ihr Kursziel für die Aktie angehoben haben.

Kursziel 14,50 Euro

Analyst Johannes Braun bestätigte seine Kaufempfehlung für den DAX-Wert und erhöhte das Kursziel von 14,00 Euro auf 14,50 Euro. Seiner Ansicht nach sind die Prognosen des Bonner Konzerns angesichts der jüngsten Geschäftsentwicklung wenig ambitioniert. Er hat daher seine Ergebnisschätzungen für das abgelaufene sowie das laufende Jahr angehoben. Braun hebt hervor, dass sich das Geschäft mit Online-Händlern robust entwickelt habe und das Paketgeschäft in der Weihnachtszeit zugelegt habe. Auch die jüngste Entwicklung der Expresstochter DHL stimmt ihn zuversichtlich.

Mehr im aktuellen Heft

DER AKTIONÄR hält an seiner Kaufempfehlung für die günstig bewertete Aktie der Deutschen Post fest. Das Kursziel lautet 16,00 Euro, der Stopp sollte bei 8,90 Euro platziert werden.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

Deutsche Post legt deutlich zu

Im vorbörslichen Handel geht es in einem freundlichen Marktumfeld mit den meisten deutschen Blue Chips nach oben. Besonders stark legen aber vor allem die Anteilscheine des Bonner Logistikriesen Deutsche Post zu. Diese führen aktuell auch die Gewinnerliste im DAX an. Der Grund für den Kursanstieg … mehr
| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

Deutsche Post: Das ist dieses Jahr noch drin

Nach einem bislang starken Auftakt in das neue Börsenjahr korrigieren die Anteilscheine der Deutschen Post heute erstmals etwas deutlicher. Nichtsdestotrotz bleibt die Aktie des Bonner Logistikriesen einer der spannendsten Turnaround-Kandidaten im DAX. Hier sind die aktuellen Prognosen für das … mehr
| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

Deutsche Post: 43 Prozent Kurspotenzial

Die neue Börsenwoche beginnt für die Anteilseigner der Deutschen Post mit einer eher negativen Nachricht. Denn die britische Großbank Barclays hat die Gewinnprognose für den Bonner Logistikriesen für das laufende Jahr sowie die kommenden Jahre reduziert. Dennoch sehen die Experten immer noch … mehr